Anbieterforum
  • 28.11.2017 17:27
    tel-juergen schreibt

    Tarifwechsel bei 1&1

    wollte meine Kosten als jahrelanger Kunde und Profiseller durch einen Tarifwechsel reduzieren, jedoch bekam ich noch zusätzliche Gebüren aufgdrückt von denen nie die Rede war, bei gleicher Leistung. Als logische Konsequenz habe ich wiederrufen, was bis heute ignoriert wird, nur die Kündigungsfrist hat sich verlängert.
    Also FINGER WEG VON 1&1

    gruß Jürgen
  • 30.08.2018 16:29
    einmal geändert am 31.08.2018 10:03
    Wetterwachs antwortet auf tel-juergen
    Hallo,

    ich habe ebenfalls gerade einen vorgestern telefonisch abgeschlossenen Tarif-und-Handywechsel-Vertrag widerrufen (also Vertrag zu Waren UND Dienstleistung widerrufen), heute sind das neue Handy und die neue SIM eingetroffen, welche ich selbstredend direkt zurücksenden werde - habe allerdings eben einen Anruf von einem Mitarbeiter des Anbieters erhalten, welcher erklärte, ich müsse nun aber unbedingt aus technischen Gründen die neue SIM-Karte in mein altes Handy einlegen und aktivieren.

    Was sollen das denn für technische Gründe sein, kennt sich hier jemand damit aus?
    Seh´ ich das falsch, oder haben die entweder bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist von immerhin noch 12 Tagen die Deaktivierung meiner jetzigen Karte mit dem alten Tarif in Auftrag gegeben, oder wollen sie damit gar erreichen, dass ich nun an den neuen Vertrag gebunden werde (obwohl nach aktuell geltendem Recht u. laut LG Kiel die Benutzung einer neuen SIM-Karte nicht mehr zum Erlöschen des Widerrufs führt wie früher, aber ich möchte diese Karte gar nicht benutzen)?
    Auf der Anbieter-Seite selbst steht, dass nach Aktivierung der neuen Karte die alte automatisch deaktiviert wird!
    Ich habe bereits mit der Verbraucherzentrale telefoniert, welche dazu riet, die neue SIM nicht zu aktivieren, und das vermeintlich technische Problem abzuwarten, da der Anbieter sich bei Deaktivierung der alten Karte vor Ablauf der Widerrufsfrist der Nichterfüllung des bestehenden Vertrages schuldig macht.

    Falls dennoch jemand hier etwas dazu sagen kann oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat, wäre ich dankbar für Hinweise. Sorry falls ich das hier falsch gepostet habe, bin noch etwas zerrüttet und neu hier.

    LG und noch einen schönen Tag allen
  • 05.05.2019 12:22
    Albi aus Kiel antwortet auf Wetterwachs
    Benutzer Wetterwachs schrieb:
    > Hallo,
    >
    > [...] ich müsse nun aber unbedingt aus technischen
    >
    Gründen die neue SIM-Karte in mein altes Handy einlegen und
    >
    aktivieren.
    >
    > Was sollen das denn für technische Gründe sein, kennt sich hier
    >
    jemand damit aus?
    > [...]
    >
    > LG und noch einen schönen Tag allen

    Sehe den Betrag erst jetzt, aber das riecht für mich so, als ob die "wegen konkludenten Handelns" daraus ein Einverständnis für den Vertrag machen wollen.

    Hätte ich ebenso strikt abgelehnt.