Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
139 140 141
Menü

Preselect.de


19.03.2004 17:44 - Gestartet von Stefan12439
Wer hat Erfahrung mit der Firma 'Preselect.de' ?
Habe mich freigeschalten lassen, aber die Gebührenansage ist nicht 1 Cent, sondern 1,5 Cent für Ortsgespräche und 2,6 Cent für Festnetzgespräche !
Gibt es ähnliche Erfahrungen ?

Das Service-Mail meinte, ich soll mich an die Telekom wenden ?

Danke
Stefan
Menü
[1] fruli antwortet auf Stefan12439
19.03.2004 17:58
Benutzer Stefan12439 schrieb:

Habe mich freigeschalten lassen, aber die Gebührenansage ist nicht 1 Cent, sondern 1,5 Cent für Ortsgespräche und 2,6 Cent für Festnetzgespräche !

Das bedeutet, dass du zwar von der T-Com schon auf die 01051/Preselect.de in der Vermittlungsstelle voreingstellt bist, du aber in der 01051-Datenbank (noch) nicht als Preselect.de-Kunde aktiviert bist.

Das Service-Mail meinte, ich soll mich an die Telekom wenden ?

Das schreiben die bei *allen* Problemen, das kannst du vergessen!

In diesem Fall ist es definitiv eine falsche Auskunft. Das ist ein Preselect.de/01051-Problem, die haben dich noch nicht als Preselection-Kunde in ihrer eigenen Datenbank eingetragen. Die T-Com hat damit nichts zu tun.

Faxe doch einfach nochmal einen neu ausgefüllten Preselection-Antrag an Preselect.de, das dürfte wohl das einfachste sein und das Problem IMHO am schnellsten lösen.

Kostenmäßig kann nichts schieflaufen bzgl. der 5,11 Euro Umstellungsgebühr für dich, da die T-Com den Umstellungs-Antrag ignoriert, falls du in der T-Com-Vermittlungsstelle schon auf die 01051/Preselect.de voreingestellt bist.

So long.
fruli
Menü
[1.1] chill antwortet auf fruli
21.03.2004 17:33
bei mir wird sogar 3,6 cent pro minute angesagt!(D/fern)wird es preselect.se sorglos tarif also erst klar kunden in ihre datenbank aufzunehmen wenn man mehrmals den antrag an sie gefaxt hat? traurig-da ich vor meinem umzug(in münchen) alles völlig unumständlich und schnell zum 1 cent tarif freigeschaltet bekommen habe! werde den antrag also auch noch 1-2 mal faxen, vielleicht bemerken sie mich dann auch...
Menü
[1.1.1] Andre B. antwortet auf chill
25.03.2004 17:39
Bin seit einigen Wochen auf preselect.de umgestellt. Bereits einen Tag, nachdem ich den Auftrag gefaxt hatte, war ich im System vom 01051 umgestellt und konnte per Vorwahl den 1 Cent-Tarif nutzen. Vier Tage später hatte mich dann auch die Telekom umgestellt.

Bisher gab es keine Probleme. Diese Aktion sollte man ausnutzen, solange sie noch angeboten wird...

Grüße,
Andre
Menü
[1.1.1.1] PSC antwortet auf Andre B.
27.03.2004 11:59
Habe einen T-ISDN-Anschluß mit drei Rufnummern. MUSS ich alle drei beim preselect.de Antrag angeben, und damit 3 x 5,11 EUR zahlen? Oder kann ich nur meine Hauptnummer angeben, um nur von dieser günstig zu telefonieren?
Menü
[1.1.1.1.1] peters antwortet auf PSC
27.03.2004 20:22
Es werden nur einmal 5,11 EUR berechnet. Es lassen sich immer nur *alle* MSN eines Anschlusses umstellen. Das macht aber nichts, da immer noch die freie Anbieterwahl durch andere CBC-Vorwahlen bleibt.

Peter S.