Anbieterforum
Menü

01039 abgeschaltet?


29.03.2006 12:59 - Gestartet von Hei@o
s. Homepage:


" 22.03.2006
Momentan sind Verbindungen über die Netzkennzahl 01039 nicht möglich.
01039 Call by call GmbH empfiehlt stattdessen die günstige 01099 zu nutzen.
Die Preisliste finden sie hier. "
Menü
[1] ALBERTROS antwortet auf Hei@o
29.03.2006 15:15
Benutzer Hei@o schrieb:
s. Homepage:


" 22.03.2006
Momentan sind Verbindungen über die Netzkennzahl 01039 nicht möglich.
01039 Call by call GmbH empfiehlt stattdessen die günstige 01099 zu nutzen.
Die Preisliste finden sie hier. "

Die Bande hat jetzt 01099 als Einwahlnummer. Doch die geht nicht. Laut Hotline weiß auch niemand wann der Krempel wieder geht!
Auch hat man es nicht nötig auf der Homepage von first-telecom.de daruf hinzuweisen.
Menü
[1.1] discover antwortet auf ALBERTROS
31.03.2006 09:11
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz) und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ?
Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover
Menü
[1.1.1] ALBERTROS antwortet auf discover
31.03.2006 10:29
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz) und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.
Menü
[1.1.1.1] GKr antwortet auf ALBERTROS
31.03.2006 11:23
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr
Menü
[1.1.1.1.1] ALBERTROS antwortet auf GKr
31.03.2006 11:38

einmal geändert am 31.03.2006 11:43
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb
derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr

Pappa und Sohn!
;-)

Na ja, eigentlich ein Pappa mit zwei Söhnen aus verschiedenen Beziehungen. Oder, ein Pappa der sich um seine Unterhaltszahlungen drücken will. Oder doch ein und der selbe Pappa im Vorstand?
;-)
Menü
[1.1.1.1.1.1] GKr antwortet auf ALBERTROS
31.03.2006 11:43
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb
derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr

Pappa und Sohn!
;-)

Na ja, eigentlich ein Pappa mit zwei Söhnen aus verschiedenen Beziehungen. Oder, ein Pappa der sich um seine Unterhaltszahlungen drücken will. Oder doch ein und der selbe Pappa im Vorstand?
;-)

Mh..
verstehe..
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.
Köchelt im Moment so leise vor sich hin und es scheint (noch) niemanden groß zu interessieren - oder täusche ich mich da?

GKr
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] ALBERTROS antwortet auf GKr
31.03.2006 11:50
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb
derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr

Pappa und Sohn!
;-)

Na ja, eigentlich ein Pappa mit zwei Söhnen aus verschiedenen Beziehungen. Oder, ein Pappa der sich um seine Unterhaltszahlungen drücken will. Oder doch ein und der selbe
Pappa im Vorstand?
;-)

Mh..
verstehe..
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.
Köchelt im Moment so leise vor sich hin und es scheint (noch) niemanden groß zu interessieren - oder täusche ich mich da?

GKr

Köchelt aber schon auf größer Flamme. Zumindestens im HRB Frankfurt und Celle, sowie beim Finanzamt das für Herrn Herzogenrath zuständig ist.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] GKr antwortet auf ALBERTROS
31.03.2006 12:04
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb
derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr

Pappa und Sohn!
;-)

Na ja, eigentlich ein Pappa mit zwei Söhnen aus verschiedenen Beziehungen. Oder, ein Pappa der sich um seine Unterhaltszahlungen drücken will. Oder doch ein und der selbe
Pappa im Vorstand?
;-)

Mh..
verstehe..
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.
Köchelt im Moment so leise vor sich hin und es scheint (noch)
niemanden groß zu interessieren - oder täusche ich mich da?

GKr

Köchelt aber schon auf größer Flamme. Zumindestens im HRB Frankfurt und Celle, sowie beim Finanzamt das für Herrn Herzogenrath zuständig ist.

Es gibt da so ein Gemunkel, daß das Finanzamt eine neue Rechtsprechung in Bezug auf die Umsatzsteuer-Pflicht Bewertung von gekauften Guthaben von Prepaid-Karten vorbereitet.
So was bieten oder boten die doch auch an, richtig?

GKr
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] ALBERTROS antwortet auf GKr
31.03.2006 12:10
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer GKr schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer discover schrieb:
Hallo Albertros,

habe gleiches Problem per Festnetz sowie per Handy seit dem 21.03.06 ständig Besetztzeichen Nummer 08000103900 (Festnetz)
und das es keine Verbindung durch die gewählte Nummer 08000103933 (Handy) gibt! Stellen die alles um auf 01099 oder
haben die finanzielle Probleme ?
Oder hat die Telekom wieder mal die Hände im Spiel ? Welche Hotline Nummer hats Du benutzt ? 069/66100-400 ???

Gruß

discover

Nach Insider Info keine Finanzprobleme und Umstellung auf 01099. Aber dort gibt es einen Wechsel in der Führung, deshalb
derzeit großes Chaos!
Hotlineanruf auf 069 665420 kann man vergessen, hier gibt es nur dusselige Antworten wie: Keine Ahnung. Weiß auch nicht mehr. Wir informieren später.

Wenn 01039 offiziell eine Nutzung der 01099 von First Telecom empfiehlt, kann das doch nur im Einvernehmen beider Gesellschaften erfolgen.

Wie hängen die beiden wohl zusammen?

GKr

Pappa und Sohn!
;-)

Na ja, eigentlich ein Pappa mit zwei Söhnen aus verschiedenen Beziehungen. Oder, ein Pappa der sich um seine Unterhaltszahlungen drücken will. Oder doch ein und der selbe
Pappa im Vorstand?
;-)

Mh..
verstehe..
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt. Köchelt im Moment so leise vor sich hin und es scheint (noch)
niemanden groß zu interessieren - oder täusche ich mich da?

GKr

Köchelt aber schon auf größer Flamme. Zumindestens im HRB Frankfurt und Celle, sowie beim Finanzamt das für Herrn Herzogenrath zuständig ist.

Es gibt da so ein Gemunkel, daß das Finanzamt eine neue Rechtsprechung in Bezug auf die Umsatzsteuer-Pflicht Bewertung von gekauften Guthaben von Prepaid-Karten vorbereitet. So was bieten oder boten die doch auch an, richtig?

GKr

Stimmt!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2] iwir antwortet auf GKr
02.04.2006 10:34
Benutzer GKr schrieb:
zuständig ist.

Es gibt da so ein Gemunkel, daß das Finanzamt eine neue Rechtsprechung in Bezug auf die Umsatzsteuer-Pflicht Bewertung von gekauften Guthaben von Prepaid-Karten vorbereitet. So was bieten oder boten die doch auch an, richtig?

GKr

Das war:
1 Grobun
(Grobun = Gorber Unfug)

Interessant, dass neuerdings Finzämter Rechtsprechungen vorbereiten. Und so konkret!

Also welches Gemunkel gibt es?
Und welche rechtliche Bewertung scheint sich zu verschieben?

BTW: Rechtsprechung erfolgt über die Judikative und nicht durch die Exekutive.

Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1] ALBERTROS antwortet auf iwir
05.04.2006 09:46
Benutzer iwir schrieb:

Das war:
1 Grobun
(Grobun = Gorber Unfug)

Interessant, dass neuerdings Finzämter Rechtsprechungen vorbereiten. Und so konkret!

Also welches Gemunkel gibt es?
Und welche rechtliche Bewertung scheint sich zu verschieben?

BTW: Rechtsprechung erfolgt über die Judikative und nicht durch die Exekutive.

Schön für dich, du Oberstaatsanwalt. 1 mit * setzen! Lieber 1 Grobun, als so ein oberlehrerhaftes gelaber!
;-)
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] ALBERTROS antwortet auf ALBERTROS
05.04.2006 09:48
Benutzer ALBERTROS schrieb:

Egal welcher Schlaulehrer anschließend wieder ein "Gehen läßt", über 01039 läüft immer noch nichts!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] iwir antwortet auf ALBERTROS
05.04.2006 19:47
Vielen Dank für die Blumen. Fürs Schlaumeiern werde ich bezahlt.

Deine Aussage war mal wieder nichts wert.
Kriegst halt auch nichts. Paßt schon.



Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:

Egal welcher Schlaulehrer anschließend wieder ein "Gehen läßt",
über 01039 läüft immer noch nichts!
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] ALBERTROS antwortet auf iwir
18.04.2006 10:48
Benutzer iwir schrieb:
Vielen Dank für die Blumen. Fürs Schlaumeiern werde ich bezahlt.

Deine Aussage war mal wieder nichts wert. Kriegst halt auch nichts. Paßt schon.

und mir kommen vor Mitleid die Tränen!




Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:

Egal welcher Schlaulehrer anschließend wieder ein "Gehen läßt",
über 01039 läüft immer noch nichts!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.2] iwir antwortet auf ALBERTROS
05.04.2006 19:46

einmal geändert am 06.04.2006 06:18
Besonders gehaltvoll ist Deine Aussage nicht.

Das unqualifizierte Gelaber scheint eher von jemanden anderen abgesondert worden zu sein. Von Dir?

Übrigens:
Statt 08000103900 vorerst kostenfrei 0109906966100703 aus dem Festnetz (so Karsten Schmehle 17:43)

Gruß

iwir

Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer iwir schrieb:

Das war:
1 Grobun
(Grobun = Gorber Unfug)

Interessant, dass neuerdings Finzämter Rechtsprechungen vorbereiten. Und so konkret!

Also welches Gemunkel gibt es?
Und welche rechtliche Bewertung scheint sich zu verschieben?

BTW: Rechtsprechung erfolgt über die Judikative und nicht durch
die Exekutive.

Schön für dich, du Oberstaatsanwalt. 1 mit * setzen! Lieber 1 Grobun, als so ein oberlehrerhaftes gelaber!
;-)
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.2.1] ALBERTROS antwortet auf iwir
18.04.2006 10:53
Schön, das über Mobilfunk heute auch noch nichts geht und die Truppe "Schweigen der Lämmer" spielt!
Das ist ja wohl mindestens ein Grobun, oder?



Benutzer iwir schrieb:
Besonders gehaltvoll ist Deine Aussage nicht.

Das unqualifizierte Gelaber scheint eher von jemanden anderen abgesondert worden zu sein. Von Dir?

Übrigens:
Statt 08000103900 vorerst kostenfrei 0109906966100703 aus dem Festnetz (so Karsten Schmehle 17:43)

Gruß

iwir

Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer iwir schrieb:

Das war:
1 Grobun
(Grobun = Gorber Unfug)

Interessant, dass neuerdings Finzämter Rechtsprechungen vorbereiten. Und so konkret!

Also welches Gemunkel gibt es?
Und welche rechtliche Bewertung scheint sich zu verschieben?

BTW: Rechtsprechung erfolgt über die Judikative und nicht durch
die Exekutive.

Schön für dich, du Oberstaatsanwalt. 1 mit * setzen! Lieber 1 Grobun, als so ein oberlehrerhaftes gelaber!
;-)