Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
9 10 11
Menü

01024 - Null Service


06.12.2001 23:09 - Gestartet von heboduda
so eine Rechnung hat mich heute auch erreicht und wird zu diesen Preisen natürlich nicht beantwortet, zudem es scheint, daß dort große Verwirrung herrscht. Die Daten stimmen mit den Angaben der Telekom nicht überein. Telepassport und 01024 haben verschiedene Anschriften, aber die gleiche teure Servicenummer. Kein Bezug oder Hinweis zwischen Telekom-rechnung und 01024 Rechnung. Nur aufzulösen mit Nachweis der Einzelverbindung.Mit einer Bemerkung, die nur aus 14 Ziffern besteht, kann ich als Laie nichts anfangen. mfg ReNr 4245548
die Wüste scheint selbst mir als Sahara-Fan unendlich weit und groß
Menü
[1] Friend of Prefixes antwortet auf heboduda
07.12.2001 13:45
So auch bei mir. Die Telekom hatte bei einer vergessenen Rechnung nur den Eigenbetrag eingefordert und nach 5 Monaten kam dann die unhöfliche Mahnung der 01024 telefondienste gmbh. Ich wollte dann den Zahlungsbeleg an die überteuerte Faxnummer senden und erhielt immer nur die Nachricht, dass die Zentrale überlastet ist (auch Mittwoch Nacht um eins). Dank Teltarif habe ich dann eine 01805er Nummer gefunden (wo das Fax garantiert im Nirvana landet) und dort hingefaxt. Ich hatte auch die Hotline angerufen aber die nette Dame sagte mir, dasch Ääfuurt nich mä suschtändich is, dasch gäät jetz alles nasch Räändsburch-Büüdelsdoorf. Dumm nur, die haben auch nur ein Postfach aber keine Telefonnummer und kein Fax. Nunja, ich hab dann die 01024 aus meiner Liste genommen und wähle für den gleichen Preis lieber 0190031 vor.
Menü
[1.1] oooooooooo antwortet auf Friend of Prefixes
09.01.2002 20:45
Benutzer Friend of Prefixes schrieb:
So auch bei mir. Die Telekom hatte bei einer vergessenen Rechnung nur den Eigenbetrag eingefordert und nach 5 Monaten kam dann die unhöfliche Mahnung der 01024 telefondienste gmbh. Ich wollte dann den Zahlungsbeleg an die überteuerte Faxnummer senden und erhielt immer nur die Nachricht, dass die Zentrale überlastet ist (auch Mittwoch Nacht um eins). Dank Teltarif habe ich dann eine 01805er Nummer gefunden (wo das Fax garantiert im Nirvana landet) und dort hingefaxt. Ich hatte auch die Hotline angerufen aber die nette Dame sagte mir, dasch Ääfuurt nich mä suschtändich is, dasch gäät jetz alles nasch Räändsburch-Büüdelsdoorf. Dumm nur, die haben auch nur ein Postfach aber keine Telefonnummer und kein Fax. Nunja, ich hab dann die 01024 aus meiner Liste genommen und wähle für den gleichen Preis lieber 0190031 vor.

Du bist ja ein Supertyp! Was willst du überhaupt?
Hättest mal deine Rechnung pünktlich zahlen sollen, wie alle normalen Menschen das auch tun. Und sich dann über "fehlenden Service" beschweren! Sowas kann ich echt nicht hören! Was ist denn mit DEINEM Service???? DUUUUUUUUUUUUUU mußt die Rechnung zahlen!
Menü
[1.1.1] D Ossy antwortet auf oooooooooo
16.03.2002 21:43
Benutzer oooooooooo schrieb:
Benutzer Friend of Prefixes schrieb:
So auch bei mir. Die Telekom hatte bei einer vergessenen Rechnung nur den Eigenbetrag eingefordert und nach 5 Monaten kam dann die unhöfliche Mahnung der 01024 telefondienste gmbh.
Ich wollte dann den Zahlungsbeleg an die überteuerte Faxnummer senden und erhielt immer nur die Nachricht, dass die Zentrale überlastet ist (auch Mittwoch Nacht um eins). Dank Teltarif habe ich dann eine 01805er Nummer gefunden (wo das Fax garantiert im Nirvana landet) und dort hingefaxt. Ich hatte auch die Hotline angerufen aber die nette Dame sagte mir, dasch Ääfuurt nich mä suschtändich is, dasch gäät jetz alles nasch Räändsburch-Büüdelsdoorf. Dumm nur, die haben auch nur ein Postfach aber keine Telefonnummer und kein Fax. Nunja, ich hab dann die 01024 aus meiner Liste genommen und wähle für den gleichen Preis lieber 0190031 vor.

Du bist ja ein Supertyp! Was willst du überhaupt? Hättest mal deine Rechnung pünktlich zahlen sollen, wie alle normalen Menschen das auch tun. Und sich dann über "fehlenden Service" beschweren! Sowas kann ich echt nicht hören! Was ist denn mit DEINEM Service???? DUUUUUUUUUUUUUU mußt die Rechnung zahlen!
Oho. Spiegelt dieses barsche Verhalten die Geschäftspraktiken des Anbieters wieder? Welch arge Töne aus unbesonnenen Munde. Gut, dass ich noch nie diese 01024 gewählt habe. Wenn das hier wirklich ein Mitarbeiter ist, dann möchte ich lieber gar nicht erst testen, wie "freundlich" dann die Hotline ist. Wenn der gute Mann nunmal EINMAL seine Rechnung nicht pünktlich bezahlt hat, wirft ihn irgend so ein ooooooooooooooooooooooo (oder sind das Nullen?)vor, er würde kein normaler Mensch sein. Sehr naiv. Wie kann sich ein Anbieter darüber aufregen, der nicht mal in der Lage ist, seine Rechnungen selbst zu inkassieren, sondern das der armen (von allen Seiten gebeutelten) Telekom überlässt. Wer keinen Service bietet, sollte auch keinen Service verlangen. Böse Falle 0190er Rufnummern. Nee. Nee.
Menü
[1.1.1.1] smiths548 antwortet auf D Ossy
06.04.2002 17:18
Bin bestimmt kein Mitarbeiter dieser Telefongesellschaft, benutze sie aber regelmäßig seit über einem Jahr, und muss wirklich mal sagen wie zufrieden ich bin...Letztes Weihnachten gabs sogar einen unangemeldeten Sondertarif für Gespräche nach USA, von denen ich viele hatte....war ein SuperWeihnachtsg­eschenk......und Probleme mit durchkommen oder Rechnung hatte ich noch nie!!!!!!!!!
Menü
[] RE: 01024 - Null Service / Richtige e-mail Adresse ohne Bindestrich
uwetuwe antwortet auf
07.12.2001 14:22
Bei mir war es aehnlich. Vor kurzem kam eine Mahnung von 01024 telefondienste gmbh, die sich auf eine Rechnung der Deutschen Telekom AG vom 07.08.01 bezogen hatte. Diese Rechnung hatte ich jedoch puenktlich und komplett (mit Einzugsermaechtigung!!!) gezahlt! Da ich es nicht einsehe, mit der 01024 telefondienste gmbh ueber die voellig ueberteuerten Fax/Telefonnummern Kontakt aufzunehmen, habe ich auf die (im uebrigen auch auf deren Webseite falsch angegebene) e-mail Adresse zurueckgegriffen. Nachdem dies nicht funtkioniert hat, habe ich es ohne Bindestrich versucht (info@01024telefondienste.de). Das scheint geklappt zu haben. Bleibt abzuwarten, was nun kommt.

gruss,
-Uwe-
Menü
[] Rusty65 antwortet auf
18.12.2001 22:12
hab im moment den selben ärger mit denen . aber ich warte mal was noch so kommt .kann mir mal jemand sagen ob die einem wirklich den tel.anschluss sperren können ???
Menü
[1] Micky34 antwortet auf Rusty65
08.02.2002 17:47
Benutzer Rusty65 schrieb:
hab im moment den selben ärger mit denen . aber ich warte mal was noch so kommt .kann mir mal jemand sagen ob die einem wirklich den tel.anschluss sperren können ???

Die können höchstens deine Nummer für die Weitervermittlung über die 01024 sperren. Deinen Anschluß kann nur die Telekom bzw. dein Telefonanschußbetreiber speren.