Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 2 3
Menü

010088, 16.11. ca. 19:30 Uhr


16.11.2011 19:58 - Gestartet von PhoneIreland
010088 am 16.11. ca. 19:30 Uhr von Festnetz Deutschland nach Mobilfunk Irland drei mal versucht
Ergebnis: Es wurde keine Verbindung hergestellt, sondern jedesmal nach ein paar sec. Freizeichen eine andere Geräuschkulisse eingeblendet. Erst "Sirene von Einsatzfahrzeug", dann "Tropenhaus" und das dritte Mal "Musik"
Der Fehler lag wohl nicht beim Empfänger, da ich über 01045 (auch noch günstiger!) die entsprechende Sprachbox problemlos erreichte!
Ich hoffe nur, dass mir der Quatsch nicht in Rechnung gestellt wird!
Menü
[1] talk antwortet auf PhoneIreland
17.11.2011 11:06
Hallo,

Benutzer PhoneIreland schrieb:

010088 am 16.11. ca. 19:30 Uhr von Festnetz Deutschland nach Mobilfunk Irland drei mal versucht Ergebnis: Es wurde keine Verbindung hergestellt, sondern jedesmal nach ein paar sec. Freizeichen eine andere Geräuschkulisse eingeblendet. Erst "Sirene von Einsatzfahrzeug", dann "Tropenhaus" und das dritte Mal "Musik" Der Fehler lag wohl nicht beim Empfänger, da ich über 01045 (auch noch günstiger!) die entsprechende Sprachbox problemlos erreichte!
Ich hoffe nur, dass mir der Quatsch nicht in Rechnung gestellt wird!

Es ist durchaus davon auszugehen, daß diese Verbindungen
berechnet werden.

Das Problem ist folgendes: Ventelo als Betreiber der 010088
wird für diese Verbindungen wohl ein ziemlich billiges Routing
eingekauft haben, um den vergleichsweise günstigen Preis
anbieten zu können.

Die Verbindung wird dann über ein Routing gelaufen sein, bei
dem irgendeiner der Beteiligten (z.B. ein internationaler
Minutenhändler) die Gespräche nicht ins eigentliche Zielnetz,
sondern zu einem "Tonband" vermittelt hat. So kann derjenige
Carrier dann Geld für die bei ihm eingelieferten Verbindungen
kassieren ohne aber Kosten für die Weiterleitung zu haben.

Das Problem ist nicht neu, siehe hierzu folgenden Artikel:
http://www.teltarif.de/call-by-call-ausland-...

010088/Ventelo wird gar nicht wissen, daß das verwendete
Routing "kaputt" ist. Im Gegenteil: Durch die weiteren Carrier
in der Routingreihe wird Ventelo vermutlich sogar ein korrekter
Verbindungsaufbau signalisiert und die Abrechnung gestartet.

Ich würde an Deiner Stelle bei callbycall@ventelo.de eine
Störung melden und dieses Problem mitteilen.

cu talk