Retro-Telefone

Aktuelle Festnetz-Telefone mit Wählscheiben-Optik im Überblick

Wer historische Telefone aus Holz und Metall mit Wählscheibe oder peppige 60er-Jahre-Telefone liebt, muss nicht verzichten: Solche Telefone gibt es auch für moderne IP-Anschlüsse. Teilweise wird die Wählscheibe nur imitiert. Wir zeigen aktuelle Modelle.
AAA
Teilen (40)

Aktuelle Festnetz-Telefone mit Wählscheiben-Optik

Bis zum Jahr 1976 gab es im Bereich der Deutschen Bundespost ausschließlich analoge Telefone mit Wählscheibe - und noch immer haben die ratternden und oft mit einer metallenen Glocke klingelnden Wählscheiben-Telefone nichts von ihrer Faszination verloren. Im übrigen funktionieren sie an einem modernen All-IP-Anschluss mit Router immer noch, wie unser Test mit einem FeTAp 791-1 zeigte.

Nur wenige Festnetz-Kunden wissen, dass nach wie vor neue kabelgebundene Festnetz-Telefone in diesem Stil entworfen und verkauft werden. Zum Teil handelt es sich um technisch modernisierte Nachbauten historischer Vorbilder. Einige Hersteller haben dabei allerdings etwas gemogelt. Denn manche Telefone haben keine rotierende Wählscheibe mehr, sondern eine fest arretierte Scheibe mit Druckknöpfen. Das hat den Vorteil, dass das Senden von DTMF-Tönen mit mehr Präzision erfolgt als mit einer rotierenden Wählscheibe. Bei der Bestellung sollten Interessenten darauf achten, dass das Gerät für den Betrieb in Deutschland bestimmt ist und einen regulären TAE-F-Stecker am Kabelende hat. Zur Not kann man ein TAE-Kabel auch günstig im Fachhandel besorgen.

Die für unsere Übersicht ausgewählten Retro-Telefone weisen stilistisch eine große Bandbreite auf. Los gehts mit einem Klick auf das Foto, zum jeweils nächsten Gerät kommen Sie mit einem Klick auf das Bild.

Telefone mit Wählscheiben-Optik
1/19 – Bild: Pearl, Opis, ProTelX, Geemarc - Montage: teltarif.de
  • Telefone mit Wählscheiben-Optik
  • Geemarc Mayfair
  • Geemarc Trimlines
  • Old Fashion Style Nostalgie Telefon 1823
  • Old Fashion Style Nostalgie Telefon 1879
Teilen (40)

Mehr zum Thema Telefonieren