MagentaEINS

EntertainTV mobil für MagentaEINS-Kunden kostenlos

Wie erwartet gibt die Telekom zur IFA Neuigkeiten zu ihrem Entertain-Angebot bekannt. Mit Magenta Eins 8.0 wird Entertain mobil.
Von der IFA in Berlin berichtet Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen (32)

Die Deutsche Telekom startet mit MagentaEINS in die nächste Runde: Mit MagentaEINS 8.0 wird EntertainTV mobil - und das für Kunden von Magenta Eins ohne Zusatzkosten. Dazu müssen die Kunden kein Entertain gebucht haben - die Streams können dennoch auf dem Smartphone oder Tablet geschaut werden. Ein solches Produkt war im Vorfeld der IFA bereits erwartet worden. Sollten die Kunden das mobile TV-Angebot nicht nur im WLAN, sondern auch mobil nutzen wollen, so können sie beispielsweise die neue DayFlat für 4,95 Euro hinzubuchen und so einen Tag lang unlimitiert LTE und UMTS/HSPA nutzen. Die Telekom verlängert Entertain damit auf das mobile Endgerät. Gleichzeitig bietet sie auch Kunden, die noch Kabel oder Satellit nutzen, die Möglichkeit, Entertain kennen zu lernen, in der Hoffnung, dass diese später auch Entertain buchen. Bestandskunden von MagentaEins können EntertainTV mobil ab sofort nutzen. Die Webseite dafür war schon vor einigen Tagen online gegangen.

Zwei Jahre kostenloses Entertain

Neues EntertainTV mobil ab sofort buchbarNeues EntertainTV mobil ab sofort buchbar Die Telekom adressiert aber mit Entertain ab heute auch verstärkt Kunden, die noch kein MagentaEINS-Kunde sind. Jenen Kunden, die zwar schon ihren Mobilfunktarif bei der Telekom nutzen, aber noch kein Festnetzanschluss, bekommen - wenn sie zur Telekom wechseln - nicht nur den Rabatt für MagentaEINS, sondern können das normale Entertain über die Set-Top-Box zwei Jahre lang komplett kostenlos nutzen.

Neue Features bieten zudem ab sofort noch mehr Orientierung und Komfort: Durch die Integration von YouTube in die Suche werden dem Nutzer zusätzliche Treffer gelistet. Zukünftige Sendungen werden mit der neuen PreTV-Funktion ebenfalls im elektronischen Programmführer (EPG) angezeigt und können - wenn sie auf Abruf verfügbar sind - bequem gestartet werden. Kunden von EntertainTV mobil haben außerdem die Möglichkeit, alle Angebote neben Smartphone und Tablet auch auf dem Computer oder Laptop zu sehen. Alle Entertain-TV-Kunden haben ferner ab sofort die Möglichkeit, drei Monate lang die TV-Pakete Big TV und HD Start kostenlos zu testen. Damit haben die Kunden Zugriff auf mehr als 50 weitere TV-Sender. Regulärt kostet BigTV 19,95 Euro, HD Start 6,95 Euro. Neu sind ist auch der bereits diese Woche gemeldete Zugriff auf die Mediathek von RTL.

teltarif.de-Podcast zur Telekom-Pressekonferenz

In unserem Podcast "Strippenzieher und Tarifdschungel" sind wir in der aktuellen Folge auf die tariflichen Neuerungen bei der Telekom eingegangen. Hier können Sie direkt in die Folge reinhören oder als MP3 herunterladen:

als mp3 herunterladen

Teilen (32)

Mehr zum Thema Telekom MagentaTV