Tastatur-PC

Asus Eee Keyboard PC: Brückenschlag zwischen PC und TV

Auch neu: Asus EeePC 1008HA - dünn, schick und leicht
AAA
Teilen

Schon auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas im Januar war es eines der Highlights im Bereich Mobile Computing und Netbooks: Der EeePC in Form einer Tastatur. Zeigte Asus das Gerät im Januar nur kurz am Rande der Pressekonferenz und gegenüber ausgewählten Gesprächspartnern, so stellt Asus heute das Gerät am Messestand auf der CeBIT in Halle 26 aus.

Eee Keyboard PC: Kabellose Brücke zwischen PC und Fernseher

Eee Keyboard PC
Weitere Bilder mit Klick
auf das Bild
Die zweifelsohne sehr stylische Tastatur hört auf den Namen Eee Keyboard PC und erinnert auf den ersten Blick an eine Tastatur aus dem Hause Apple, ergänzt um ein berührungsempfindliches Display am Rand mit 480 mal 800 Pixel. Um einen komplette EeePC in selbiger zu integrieren, hat Asus unter die Tastatur einen etwa ein Zentimeter hohen Kasten gebaut. Dieser ist leider in einem recht billig wirkenden schwarzen Plastik gehalten. Dieser Eindruck wird auch durch die edel wirkende gebürstete Metalloberfläche nicht wettgemacht, sondern eher bestärkt.

Der 950 Gramm schwere Wohnzimmer-PC soll per HDMI-Kabel oder in einer weiteren Version per Wireless HDMI eine kabellose Brücke zum Fernseher schlagen. Im Inneren arbeitet ein Intel Atom N270 mit onboard-Grafikchipsatz (945GSE), als Arbeitsspeicher wird ein Gigabyte verbaut. Daten können im Eee Keyboard PC auf einer 16 GB-SSD-Festplatte gespeichert werden oder kabellos über WLAN (N-Draft) oder Bluetooth übertragen werden. Ob der Eee Keyboard PC mit dieser Ausstattung wirklich HD-fähig sein wird, bleibt heute abzuwarten und muss sicherlich in weiteren Tests überprüft werden.

Weitere wissenswerte Details zum Eee Keyboard PC erklärt Jörg Wissing im Gespräch mit dem Techblog einfach-eee.de. Das Video vermittelt einen guten Eindruck über Aussehen und Aufbau des Tastatur-PCs.

Auf der Folgeseite schreiben wir noch weitere Details zur Bedienung des Eee Keyboard PC über das Touchpad am rechten Rand und geben einen Ausblick, wann und zu welchem Preis der Tastatur-PC in Deutschland zu erwarten ist. Weiterhin berichten wir von einem neuen, dünnen 10-Zoll-Netbook von Asus.

1 2 letzte Seite
Teilen