Alles drin

EDEKA smart: Echte Flatrate für Anrufe, SMS und Daten

EDEKA smart hat den neuen Tarif Kombi Max einge­führt, der eine echte Flat­rate für Sprache, Text und Daten bietet. Die 5G-Nutzung ist aber nicht möglich.

Neuer Tarif von EDEKA smart Neuer Tarif von EDEKA smart
Foto/Screenshot/Montage: teltarif.de
EDEKA smart bietet im Mobil­funk­netz der Deut­schen Telekom ab sofort eine echte Flat­rate für Tele­fo­nate, den SMS-Versand und den mobilen Internet-Zugang an. Das bestä­tigte ein Spre­cher der Telekom Deutsch­land Multi­brand GmbH auf Anfrage von teltarif.de. Bestands­kunden haben ab sofort die Möglich­keit, über die App des Prepaid-Discoun­ters in den Kombi Max genannten Tarif zu wech­seln.

Neukunden können das Angebot voraus­sicht­lich ab 1. August buchen. Wer sich schon jetzt als neuer Inter­es­sent für die Komplett-Flat­rate entscheiden möchte, kann den Umweg über die Buchung eines anderen Preis­mo­dells wählen. Im Anschluss kann dann ein Wechsel in den Kombi Max durch­ge­führt werden.

Neuer Tarif kostet mehr als 90 Euro in vier Wochen

Neuer Tarif von EDEKA smart Neuer Tarif von EDEKA smart
Foto/Screenshot/Montage: teltarif.de
Als Schnäpp­chen geht der Smart Kombi Max von EDEKA smart nicht durch. Die Grund­ge­bühr beträgt 92,56 Euro in vier Wochen (nach Ende der Mehr­wert­steuer-Senkung 94,95 Euro). Dafür ist eine Flat­rate für Anrufe und den SMS-Versand inner­halb Deutsch­lands enthalten. Dazu kommt eine echte Flat­rate für die mobile Internet-Nutzung über GPRS, UMTS und LTE mit bis zu 300 MBit/s im Down­stream.

Eben­falls im Preis enthalten ist eine Internet-Flat­rate, die über die WLAN-Hotspots der Deut­schen Telekom genutzt werden kann. Auch im EU-Roaming kann der Tarif ohne zusätz­liche Kosten genutzt werden. Bei der Internet-Nutzung ist im Ausland die im Rahmen der Regu­lie­rung offi­ziell vorge­se­hene Fair-use-Policy zu beachten.

Telekom-Tarif-Pendant kann noch mehr

Der neue Tarif Kombi Max von EDEKA smart entspricht weit­ge­hend dem MagentaMobil Prepaid Max, den die Deut­sche Telekom bereits seit einigen Monaten anbietet. Der Telekom-Tarif ist mit einem Preis von 97,43 Euro in vier Wochen noch etwas teurer als das Preis­mo­dell von EDEKA smart. Hinter­grund ist, dass beim MagentaMobil Prepaid Max auch der Zugang zum 5G-Netz möglich ist, der bei EDEKA smart gene­rell nicht möglich ist.

Wie berichtet werden in den kommenden Wochen schritt­weise auch die Prepaid­kunden im Mobil­funk­netz der Deut­schen Telekom für die Nutzung von VoLTE und WLAN Call frei­ge­schaltet.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter