Nachgezogen

EDEKA mobil erhöht Datenvolumen in allen Tarifen

Bis zu 4 GB Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum gibt es ab sofort bei den Internet-Flatrates von EDEKA mobil. Auch die Smartphone-Tarife des Discounters wurden angepasst.
AAA
Teilen (9)

Nach Aldi Talk und Lidl Connect hat nun auch EDEKA mobil das Datenvolumen, das die Kunden in jedem Abrechnungszeitraum zur Verfügung haben, erhöht. Gleichzeitig hat der Prepaid-Discounter wie viele seiner Mitbewerber von der monatlichen Abrechnung auf den Vier-Wochen-Takt für Tarif-Optionen umgestellt.

Im Smart-Paket S haben die Kunden jetzt 400 MB statt bisher 250 MB ungedrosseltes Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum zur Verfügung. In der Grundgebühr von 6,95 Euro für vier Wochen sind zudem eine Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand zu anderen EDEKA-mobil-Kunden sowie 200 Einheiten für Anrufe und Kurzmitteilungen in andere Netze enthalten.

Kunden, die sich für das Smart-Paket M entscheiden, bekommen nun 1,25 GB Highspeed-Datenvolumen in vier Wochen. Bislang war 1 GB pro Monat inklusive. Der Grundpreis beträgt 8,95 Euro für vier Wochen und neben der Community-Flatrate bekommen die Nutzer 300 Einheiten, die sich für Telefonate und den SMS-Versand in Fremdnetze einsetzen lassen.

Das Smart-Paket L, das mit 14,95 Euro für vier Wochen zu Buche schlägt, bietet nun 2,2 GB anstelle der bisherigen 1,7 GB Datenübertragungsvolumen, bevor die Geschwindigkeit gedrosselt wird. Abseits dessen erhalten die Kunden auch in diesem Tarif die Community-Flat sowie 300 Einheiten für Verbindungen in andere Netze.

Bis zu 4 GB Highspeed-Volumen bei Internet-Flatrates

Mehr Datenvolumen bei EDEKA mobilMehr Datenvolumen bei EDEKA mobil Auch für die Internet-Flatrates von EDEKA mobil gelten nun neue Konditionen. Die Internet-Flat S bietet für 4,95 Euro jetzt 300 MB Highspeed-Volumen. Damit verdoppelt sich die Inklusivleistung in diesem Tarif gegenüber den bisherigen Bedingungen. Dafür erfolgt die Abrechnung nun ebenfalls in Intervallen von jeweils vier Wochen anstelle der bisherigen monatlichen Abrechnung.

Die Internet-Flat M schlägt mit 9,95 Euro für vier Wochen zu Buche. Das Datenvolumen erhöht sich von bisher 1 GB auf 1,5 GB. Mit der Internet-Flat L haben die Kunden nun 4 GB Datenvolumen für vier Wochen zur Verfügung. Bisher waren es 3 GB. Die Grundgebühr beträgt jeweils 19,95 Euro.

Die Kunden von EDEKA mobil telefonieren, simsen und surfen im Mobilfunknetz von Vodafone. Dabei stehen für den Internet-Zugang bis zu 32 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Allerdings haben die Nutzer nur Zugang zu GPRS und EDGE, UMTS und HSPA. Das LTE-Netz ist bei Vodafone für Discounter-SIM-Karten nicht zugänglich.

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Smartphone-Tarif auf Prepaid-Basis? Unser Tarifvergleich auf teltarif.de ermöglicht es Ihnen, ein passendes Angebot für Ihr Nutzungsverhalten zu ermitteln.

Teilen (9)

Mehr zum Thema EDEKA Mobil