Pauschal

yesss! in Österreich: Echte LTE-Daten-Flatrate für 24,99 Euro

Der österreichische Mobilfunk-Discounter yesss! bietet für monatlich 24,99 Euro eine echte LTE-Daten-Flatrate an. Mit Einschränkungen steht der Tarif auch im EU-Roaming zur Verfügung.
AAA
Teilen (82)

Günstige Daten-Flat von yesss!Günstige Daten-Flat von yesss! Wie berichtet gibt es in Deutschland bislang nur wenige Smartphone-Tarife mit echter Daten-Flatrate. Die verfügbaren Angebote sind entweder sehr teuer, nur bei Verzicht auf den LTE-Zugang oder ausschließlich für bestimmte Dienste verfügbar. Im benachbarten Ausland sind die Tarife zum Teil deutlich attraktiver, wie der Discounter yesss! zeigt, dessen Kunden im Mobilfunknetz von A1 telefonieren und surfen.

yesss! bietet eine echte Daten-Flatrate zum Monatspreis von 24,99 Euro an. Diese kann neben GPRS und UMTS auch im LTE-Netz von A1 genutzt werden. Allerdings ist die Übertragungsgeschwindigkeit auf 21 MBit/s im Downstream sowie 6  MBit/s im Upstream begrenzt. Höchste Übertragungsraten im Up- und Downstream werden mit der Flatrate-Option des österreichischen Discounters zwar nicht erreicht. Die Performance entspricht aber immerhin der vieler (V)DSL-Anschlüsse im Festnetz.

Der Tarif kommt ohne Datendrossel aus. Das heißt, zum Festpreis von 24,99 Euro im Monat bekommen die Kunden eine echte mobile Internet-Flatrate. Die Option ist sowohl für Kunden mit einem festen Vertragsverhältnis als auch für Besitzer einer Prepaidkarte erhältlich. Dabei beträgt die Mindestlaufzeit nur einen Monat. Das heißt, Unlimited LTE, wie sich das Angebot nennt, kann je nach Bedarf aktiviert und wieder abgeschaltet werden.

EU-Roaming mit Volumengrenze

Auch EU-Roaming ist bei der Daten-Option von yesss! vorgesehen - allerdings nicht unlimitiert. Kunden mit einer Prepaidkarte haben aber immerhin monatlich 7 GB Übertragungsvolumen in allen EU-Staaten sowie in Norwegen, Island und Liechtenstein zur Verfügung. Im österreichischen Nachbarland Schweiz gilt der Tarif hingegen nicht. Kurios: Für Vertragskunden sind die Konditionen schlechter als für Besitzer einer Wertkarte. Wer sich fest an yesss! gebunden hat, kann monatlich nur 5,5 GB Datenvolumen im Ausland nutzen.

Interessenten, die einen Österreich-Aufenthalt möglicherweise dazu nutzen möchten, sich eine yesss!-Karte zu besorgen, sollten bedenken, dass die dauerhafte Nutzung des Tarifs im Ausland nicht vorgesehen ist, auch wenn bis zu 7 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro auch in Deutschland recht attraktiv wäre.

Vor wenigen Tagen hatte die Fachzeitschrift connect ihren diesjährigen Netztest - auch für Österreich und die Schweiz veröffentlicht. In einer weiteren Meldung lesen Sie, wie das von yesss! genutzte A1-Netz dabei abgeschnitten hat.

Teilen (82)

Mehr zum Thema Mobiles Internet