Gerüchte

eBay will sich von PayPal trennen

Zusammen mit einem neuen Geschäftsführer könnte PayPal auch neue Wege einschlagen. Gerüchten zufolge soll der Bezahldienst von eBay abgespalten werden. Wer dies fordert und was dies für PayPal bedeutet, haben wir in dieser News für Sie zusammengefasst.
Von Jennifer Buchholz
AAA
Teilen

Die Plattform eBay will US-Medienberichten zufolge seinen Bezahldienst PayPal verkaufen. Bereits zu Jahresbeginn kamen die Gerüchte über eine mögliche PayPal-Abspaltung von eBay auf. Diese wurden jedoch im April von dem Investor Carl Icahn dementiert. Auch John Donahoe, Geschäftsführer von eBay, hatte mehrfach betont, dass PayPal ein wichtiger Teil des Online-Auktionshauses sei.

Neuer PayPal-Geschäftsführer solle sich auf eigenständiges Unternehmen einrichten

eBay-Geschäftsführer dementiert GerüchteeBay-Geschäftsführer dementiert Gerüchte Derzeit sucht eBay nach potenziellen Geschäftsführern für PayPal. Der ehemalige CEO des Bezahldienstes, David Marcus, wechselte vor Kurzem zu Facebook, um dort einzelne Bereiche weiter auszubauen. Momentan stehen zwei Personen in der engeren Auswahl für die offene Position bei eBay. Diese wurden laut Medienberichten auch über eine mögliche Abspaltung des Unternehmens informiert.

Icahn und weitere Investoren erklärten, dass der Bezahldienst PayPal noch stärker wachsen könne, wenn er unabhängig von eBay und somit eigenständig sei. Durch diese Abspaltung hätten auch die mit eBay konkurrierenden Online-Händler die Möglichkeit, ihren Kunden die Bezahlung via PayPal anzubieten. eBay hat sich zu den Gerüchten bisher nicht geäußert.

Neuorientierung bei PayPal möglich

Im Zuge der Neubesetzung des Chefsessels bei PayPal ist auch eine Erweiterung der Bezahlfunktionen denkbar. So könnten PayPal-Kunden zukünftig gegebenenfalls sogar mit der Nahfunktechnik NFC bezahlen. Der ehemalige PayPal-Chef sah in dieser Technologie keine Lösung "NFC löst kein wirkliches Problem und wird nicht angenommen." Solange die Konkurrenz auf NFC warte, erziele PayPal dramatisches Wachstum ganz ohne NFC, sagte Marcus in einem Focus-Interview im vergangenen Jahr.

Wie die Bezahlung via NFC funktioniert, haben wir für Sie zusammengefasst.

Teilen

Mehr zum Thema eBay