Frontkamera-Qualität

DxOMark-Rangliste: Google Pixel 3 mit bester Selfie-Kamera

Wenn die Frontkamera beim Smartphone-Kauf besonders wichtig ist, lohnt sich ein Blick zur Selfie-Rangliste von DxOMark. Besonders Google und Samsung können überzeugen.
AAA
Teilen (2)

Die Kamera-Experten DxOMark Image Labs haben ein neues Testverfahren für Smartphones vorgestellt – jetzt wird auch die Selfie-Qualität erörtert. Frontkameras haben in Mobiltelefonen spätestens seit WhatsApp, Instagram und Co. einen hohen Stellenwert. Entsprechend achten die Hersteller auch darauf, Käufer mit speziellen Hard- oder Software-Features der vorderen Knipse zu locken. Ein Dutzend Smartphones wurden bereits dem Selfie-Check von DxOMark unterzogen, den Gesamtsieg konnte sich das Google Pixel 3 knapp vor dem Galaxy Note 9 sichern.

Was leisten aktuelle Smartphones bei Selbstporträts?

DxOMark überprüft jetzt die Selfie-Qualität von Smartphones
DxOMark überprüft jetzt die Selfie-Qualität von Smartphones
Der Urlaubsantritt erfolgt oftmals bewaffnet mit Smartphone und Selfie-Stick. Wenn die Ergebnisse nicht den Qualitätsansprüchen des Users entsprechen, kann das an einer mäßigen Frontkamera liegen. DxOMark hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, Mobilgeräte auszuzeichnen, die sich besonders für Selfies eignen. Hierbei untersucht das Team unter anderem Fotos und Videos von Einzelpersonen und Gruppen, in Innenräumen und im Freien. Zu den Aufnahmen in Alltagssituationen werden auch Labor-Szenarien praktiziert. Sinnvoll ist im Zeitalter des Selfie-Sticks auch die Aufschlüsselung nach Distanz des Smartphone-Users zum Endgerät von 30 cm, 55 cm und 120 cm. Insgesamt sammeln die Foto-Profis mehr als 1500 Bilder und zwei  Stunden an Videos der vorderen Kamera-Einheit. Das Material wird schließlich bezüglich der Farbtreue, der Detailwiedergabe, der Qualität des Hintergrunds und weiteren Charakteristiken analysiert.

Google Pixel 3 und Galaxy Note 9 sind die Selfie-Könige

Die ersten Wertungen des DxOMark-Selfie-Checks
Die ersten Wertungen des DxOMark-Selfie-Checks
Zumindest laut der Untersuchung von DxOMark erhalten Selbstporträt-Fans mit Googles aktuellem Highend-Smartphone und Samsungs 2018er Oberklasse-Phablet momentan das beste Werkzeug. Beide Telefone konnten sich mit 92 Punkte in der Gesamtwertung deutlich von den Wettbewerbern distanzieren. Mit 84 Punkten weit abgeschlagen rangiert das Xiaomi Mi Mix 3 auf Rang  drei, das iPhone Xs Max (Platz vier) und das Galaxy S9 Plus (Position fünf) folgen mit 82 respektive 81 Punkten knapp dahinter. In den Teilwertungen Foto und Video kommt das Pixel 3 auf 99 beziehungsweise 83 Zähler, das Galaxy Note 9 hingegen auf 96 und 86 Punkte. Als Negativbeispiel für eine bescheidene Selfie-Qualität hält das Intex Aqua Selfie her. Dieses Handy wurde mit 22 Punkten Selfie-Qualität abgestraft.

DxOMark Selfie-Tests im Video

Teilen (2)