Dropbox-Update

Dropbox: Scanner-Update für Android

Dropbox liefert ab sofort ein neues Update für seine Smartphone-Apps aus, die insbesondere für Android-Nutzer von Interesse sind. Zusätzlich wird Dropbox Paper funktionaler.
AAA
Teilen (13)

Update für Dropbox und Dropbox PaperDropbox-Updates: Scannen mit Android, Offline-Modus für Dropbox Paper Wie das Unternehmen mitteilt, wird derzeit eine neue Version der Dropbox-App für Android verteilt. Größte Neuerung ist dabei die Möglichkeit, Dokumente einzuscannen und als PDF-Datei in der Cloud abzuspeichern. Dabei werden sowohl ganz normale Dokumente als auch handschriftliche Notizen unterstützt. Auf Wunsch lassen sich die gescannten Dokumente korrekt ausrichten, drehen und als mehrseitiges PDF-Dokument speichern. Kunden mit einem Business-Account können zusätzlich in den gescannten PDF-Dokumenten gezielt nach bestimmten Schlagwörtern suchen. Kunden mit einem Basiskonto bleibt diese Möglichkeit verwehrt.

Dropbox hebt hervor, dass die neuen Funktionen für alle Nutzer ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt werden.

Offline-Modus für Paper

Dies ist aber nicht die einzige App, für welche Dropbox ein neues Update bereitstellt. Auch die Cloud-Office-Konkurrenz Dropbox Paper wird aktualisiert und unterstützt nun einen richtigen Offline-Modus. Hierbei ist das Bearbeiten, Kommentieren und Anschauen von Dokumenten auch dann möglich, wenn keine Internetverbindung möglich ist. Sämtliche vorgenommenen Änderungen an den Dokumenten werden automatisch mit dem Cloud-Speicher synchronisiert, sobald wieder eine Verbindung zum Internet besteht.

Dropbox weist allerdings darauf hin, dass die Offline-Funktion der Paper-App auf die zuletzt genutzten sowie als Favoriten markierte Dateien beschränkt ist. Alternativ können auch neue Dateien angelegt werden, welche wie Kommentare bei aktuell geöffneten Dokumenten bei der nächsten Online-Verbindung in die Dropbox-Cloud hochgeladen werden.
Weiterhin wird erwähnt, dass Dropbox Paper in nunmehr 20 verschiedenen Sprachen zur Verfügung steht. Man will damit unter anderem die Zusammenarbeit von internationalen Teams verbessern.

Die aktuellen Versionen von Dropbox Paper stehen wie immer für iOS im Apple App Store bereit, sowie für Android im Google Play Store. Wer die Apps bereits installiert hat, sollte zeitnah eine Mitteilung über das bereitstehende Update erhalten.

Ob Dropbox der richtige Cloud-Speicher ist oder vielleicht doch eher einer der Konkurrenten, können Sie in unserem Vergleich Online-Speicher: Dropbox, OneDrive & Co. im Vergleich nachlesen.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Google Android