Ende

Drillisch beendet Aktionen bei simply, smartmobil & Co.

Mit den simply-Aktionsangeboten hat Drillisch vor einigen Monaten einen preislichen Meilenstein gesetzt. Aus einer kurzen Aktion wurde eine Dauereinrichtung - doch diese endet jetzt.
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen (6)

Seit Anfang Mai bietet der Drillisch-Discounter simply seine Geburtstags-Aktionstarife, mit denen der Anbieter massiv in den Preiskampf eingestiegen ist. Eigentlich sollten die Tarife nur im Mai buchbar sein, doch offenbar waren die Tarife dermaßen erfolgreich, dass Drillisch sich zu einer Daueraktion entschlossen hat und die Tarife bis heute anbietet. Doch jetzt soll Schluss sein: Am Montag, 3. Oktober, sollen die Preisbrecher-Tarife ein letztes mal buchbar sein. Was danach kommt, ist unklar.

Wer also in einen der simply-Tarife wechseln will, sollte sich beeilen. Gleiches gilt auch für Tarife der Marken Smartmobil und WinSim. Auch hier werden die derzeit laufenden Aktionen am Montag beendet.

Die simply-Tarife zeichnen sich vor allem durch ihr Preis-/Leistungsverhältnis aus. So ist beispielsweise der Tarif LTE 5000 mit Grundkosten von 19,99 Euro nicht nur mit einer Allnet-Gesprächs- und SMS-Flat in Deutschland ausgestattet und bietet 5 GB Daten pro Monat, sondern beinhaltet auch eine Flatrate für Gespräche nach Deutschland innerhalb der EU sowie 1 GB Datenvolumen innerhalb der EU monatlich. Darüber hinaus ist der Tarif monatlich kündbar und beinhaltet zwei MultiCards, etwa für ein Tablet und einen mobilen Hotspot. Auch die kleineren Pakete bei simply sind preislich attraktiv und bieten jeweils Allnet-Flatrates für Deutschland, innerdeutsches Datenvolumen und teilweise EU-Inklusivvolumen und Multicards. Alle Details zu den Tarifen lesen Sie in einer weiteren Meldung.

Auch Smartmobil und WinSim beenden ihre Aktionen

Aktionsende bei Smartmobil und Co.Aktionsende bei Smartmobil und Co. Die Aktion von Smartmobil ist vor allem für jene Kunden interessant, die Interesse an einem Zwei-Jahres-Vertrag haben. Dann nämlich bietet die Marke eine Allnet-Flatrate samt SMS und 2 GB Daten für 7,99 Euro pro Monat. Nach zwei Jahren wird es allerdings fast doppelt so teuer: Dann kostet der Tarif 14,99 Euro monatlich. Etwas günstiger geht das ganze allerdings noch bei WinSim: Hier kostet der gleiche Tarif zunächst 6,99 Euro. Eine monatlich kündbare Variante ist für 8,99 Euro monatlich zu haben. WinSim bietet auch Tarife mit 3 und 4 GB Datenvolumen pro Monat an, MultiCards und Roaming-Inklusivleistungen gibt es hier jedoch nicht.

Welcher Tarif für Ihr Nutzungsverhalten der richtige ist, erfahren Sie in unserem Smartphone-Tarifrechner. Hier finden Sie auch Tarife in anderen Netzen, die Drillisch-Angebote werden allesamt im Netz von Telefónica (o2) realisiert und beinhalten LTE.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Aktion