Digitalradio

Erstmals kompaktes DAB+-Radio bei Aldi Süd

Erstmals verkauft der Discounter Aldi ein kompaktes Radio mit DAB+. Das Modell Marke Terris gibt es ab Donnerstag für 29,99 Euro. Lohnt sich der Kauf?
AAA
Teilen (55)

Erstmals gibt es bei Aldi Süd ein Digitalradio mit DAB+.Erstmals gibt es bei Aldi Süd ein Digitalradio mit DAB+. Radios mit dem digital-terrestrischen Empfangsweg DAB+ für unter 30 Euro sind eigentlich keine Seltenheit mehr. Beim Versandhändler Pearl gibt es eines für 25 Euro, bei der Super­markt­kette Real fangen die Preise ebenfalls schon ab 25 Euro an, im Online-Handel bei Amazon oder eBay sowieso. Es ist mehr die Symbolkraft, die vom Angebot des Discounters Aldi Süd ausgeht: Ab diesem Donnerstag, 14. September, gibt es dort erstmals ein kompaktes Radio mit DAB+ im Angebot. Symbolkraft hat das deswegen, weil häufig auf Panels zum digitalen Radio der Satz fiel: "Erst wenn es DAB+ Radios bei Aldi auf dem Wühltisch gibt, dann ist der Durchbruch des digitalen Radios geschafft".

Einfaches Mono-Radio mit eher spärlicher Ausstattung

Nun ist es also soweit. Dabei handelt es sich bei dem Modell Marke Terris um nichts Außergewöhnliches. Es ist ein kompaktes Mono-Digitalradio mit eingebautem Lautsprecher und eher spärlicher Ausstattung. Ähnliche Modelle gibt es inzwischen hundertfach, von vielen, unterschiedlichen Herstellern. Das Aldi-Modell ermöglicht neben analogem UKW- eben auch Digitalradioempfang über DAB und DAB+ - ein Novum, denn abgesehen von einem Internet-DAB+-Kombiradio gab es die neue Digitalradiotechnik noch nie in einem Modell des Discounters, bisher hatte Aldi nur Produkte mit herkömmlichem UKW-Empfang im Portfolio. Das Terris-Radio verfügt über ein einfaches Textdisplay für Zusatzinformationen und eignet sich dank seiner kompakten Bauweise (16,4 mal 9,7 mal 4,8 cm) auch gut als Büro- oder Reiseradio.

AUX-in und Li-Ionen-Akku

Es besitzt einen Kopfhöreranschluss (3,5 mm), und - immerhin - einen AUX-in-Eingang. Somit können Nutzer beispielsweise auch Musik vom Smartphone auf dem Aldi-Radio hören. Das Gerät verfügt ferner über eine Weckfunktion (Wecken mit Alarm oder Radio möglich) und besitzt einen eingebauten Li-Ionen-Akku (3,7 V, 1800 mAh), womit neben dem Netz- auch ein mobiler Betrieb möglich ist. Das Terris-Radio besitzt 30 Senderspeicher (15 UKW, 15 DAB/DAB+) und liefert 1,5 Watt Leistung. Aldi gewährt drei Jahre Garantie auf das Modell.

Ab diesem Donnerstag ist das Terris-Radio zum Preis von 29,99 Euro erhältlich. Wer keine Zeit für den Laden hat: Das Modell ist nicht online bestellbar, man kann es allerdings im Laden reservieren und nach Hause schicken lassen. Aldi verweist wie üblich bei Aktionsware darauf, dass das Radio im Unterschied zum ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung steht und schon am Aktionstag ausverkauft sein könnte.

Teilen (55)

Mehr zum Thema Radio