Aldi/Lidl

Schnäppchen: DAB+-Radio-Angebote bei Lidl & Aldi

Fast zeitgleich bringen die Discounter Aldi und Lidl Digitalradios mit DAB+ in den Handel. Wir haben uns die beiden Modelle einmal näher angeschaut. Welches ist das bessere?
AAA
Teilen (13)

Inner­halb weniger Tag bringen die Discounter Lidl und Aldi Digi­tal­ra­dios mit DAB+ in den Handel. Los geht es am morgigen Donnerstag, 28. Februar, bei Aldi Süd. Hier ist das Terris Retro Radio mit DAB+ im Angebot. Es dürfte sich, zumin­dest wenn man die Optik als Maßstab nimmt, um das Modell handeln, dass bei dem Discounter bereits im März 2018 in den Filialen erhält­lich war.

Terris Retro Radio: Blue­tooth als Extra

Silvercrest DAB+ Radio bei LidlSilvercrest DAB+ Radio bei Lidl Das Retro Radio liefert Radio­emp­fang über UKW (mit RDS), DAB und DAB+. Für den Radio-Empfang sorgt eine heraus­zieh­bare Tele­sko­p­an­tenne. Als Extra ist Musik­strea­ming über die nicht mehr ganz aktu­elle Blue­tooth-Version 2.1 an Bord, außerdem bietet das Terris-Radio einen AUX-in-Anschluss für externe Audio­ge­räte wie Smart­phone oder MP3-Player.

Der Laut­spre­cher ist laut Aldi-Angaben mit einem Bass­re­flex-System ausge­stattet, die Ausgangs­leis­tung des Geräts beträgt 5 Watt (RMS). Weitere Extra sind ein Kopf­hö­rer­aus­gang (Mini-Klinke) sowie eine Weck­funk­tion. Mit einer Größe von 22,8 mal 13,6 mal 15,3 cm eignet sich das Radio vor allem für klei­nere Räume wie Arbeits­zimmer, Bad oder Küche. Das Radio gibt es in den beiden Farben Grau-Weiß und Walnuss-Weiß für 39,99 Euro.

Lidl: Für knapp 28 Euro ein Radio mit Farb­dis­play

Mit einem 2,4 Zoll LCD-Farb­dis­play zur Anzeige von Sender­namen und DAB+-Slide­show ausge­stattet ist das Silver­crest DAB+-Radio, das es ab kommendem Montag, 4. März, bundes­weit bei Lidl gibt. Hier handelt es sich um ein kompaktes Radio für univer­sellen Einsatz, auch auf Reisen. Das Modell liefert 20 Sender­spei­cher­plätze (10 DAB/DAB+, 10 UKW). Neben dem Netz- ist auch Batte­rie­be­trieb möglich, dabei sind die Batte­rien aller­dings nicht im Liefer­um­fang enthalten. Das Silver­crest-Radio besitzt auch eine Weck­funk­tion, wahl­weise durch Radio oder Alarmton mit Snooze- und Sleep­timer-Funk­tion. Hierbei stehen zwei Weck­zeiten mit je vier einstell­baren Inter­vallen (Tag/Werktag/Wochen­ende/Woche) zur Verfü­gung.

Die Ausgangs­leis­tung des Geräts beträgt 10 Watt maximal (1 Watt RMS), an Eingängen gibt es einen Kopf­hö­rer­an­schluss (3,5 mm) und einen Netz­ad­ap­ter­an­schluss. Lidl verkauft das Modell für 27,99 Euro. Damit gehört es zu den bislang preis­wer­testen DAB+-Radios mit Farb­dis­play. Dafür fehlt die Blue­tooth-Funk­tion. Hier ist das Modell von Aldi Süd im Vorteil.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check