Fußball

DFB-Pokalfinale im TV, Radio und per Livestream

Heute Abend findet das DFB-Pokal­finale ohne Zuschauer im Stadion statt. TV und Radio über­tragen live. Fußball­fans können auch im Live­stream mit RB Leipzig oder Borussia Dort­mund mitfie­bern.

DFB-Pokal live DFB-Pokal live
Logo: DFB, Foto/Montage: teltarif.de
Heute Abend um 20.45 Uhr findet im Berliner Olym­pia­sta­dion das DFB-Pokal­finale statt. Dabei treffen die Mann­schaften von RB Leipzig und Borussia Dort­mund aufein­ander. Corona-bedingt wird auch das Endspiel um den Vereins­pokal des Deut­schen Fußball-Bundes ohne Zuschauer im Stadion ausge­tragen. Umso wich­tiger sind die Über­tra­gungen im Fern­sehen, Radio und per Live­stream im Internet, sodass möglichst viele Fußball­fans die Möglich­keit haben, beim Endspiel dabei zu sein.

Wie berichtet werden die Über­tra­gungs­rechte für den DFB-Pokal neu vergeben. Ab der Saison 2022/23 könnten die Pokal­spiele weit­gehend aus dem Free-TV verschwinden. Anstelle des klas­sischen Fern­sehens wären auch Über­tra­gungen im Strea­ming - etwa bei DAZN - denkbar. Auf das heute statt­fin­dende Endspiel zwischen dem aktu­ellen Tabel­len­zweiten und dem vierten in der Fußball-Bundes­liga hat die geplante Neure­gelung keinen Einfluss.

ARD und Sky über­tragen live im Fern­sehen

DFB-Pokal live DFB-Pokal live
Logo: DFB, Foto/Montage: teltarif.de
Das DFB-Pokal­finale wird von der ARD (Das Erste) im Free-TV über­tragen. Sky zeigt die Partie im Bezahl­fern­sehen. Das Erste ist neben Satellit, Kabel, IPTV und Internet-Stream auch über DVB-T2 HD zu empfangen. Bei Sky fehlt die terres­tri­sche Empfangs­mög­lich­keit. Satellit, Kabel und IPTV (etwas MagentatTV von der Telekom und GigaTV von Voda­fone) stehen zur Verfü­gung, und mit Sky Go und Sky Ticket können Kunden auch im Live­stream beim Pokal-Endspiel dabei sein.

Der während des Endspiels im Auto unter­wegs ist, sodass der TV-Empfang nicht möglich ist, kann auf die Über­tra­gungen im Radio auswei­chen. So über­tragen beispiels­weise WDR Event und MDR Aktuell das Spiel live. WDR Event sendet über DAB+, Kabel, Satellit und im Internet. MDR Aktuell verfügt auch über UKW-Frequenzen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Im Audio-Live­stream ist das Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dort­mund auch bei Amazon Music zu empfangen. Dazu ist ein Amazon-Konto, aber kein Prime-Abon­nement erfor­der­lich.

DFB-Pokal­finale per App

Nicht zuletzt bieten Apps wie Onefoot­ball, Toralam oder die Ange­bote von kicker Sport­magazin und ARD-Sport­schau auch Zwischen­stände, Live-Ticker und Push-Benach­rich­tigungen - beispiels­weise immer dann, wenn im Berliner Olym­pia­sta­dion ein Tor fällt. So sollte es fast jedem Fußballfan möglich sein, trotz des unge­wöhn­lichen Termins beim Pokal­finale dabei zu sein.

Norma­ler­weise findet das Endspiel um den DFB-Pokal nach dem letzten Bundes­liga-Spieltag statt. Oft wird die Begeg­nung am Pfingst­wochen­ende ausge­tragen. In dieser Saison ist Corona-bedingt der Spiel­plan etwas dichter gedrängt, zumal im Juni auch die Fußball-Euro­pameis­ter­schaft beginnt. In einer weiteren Meldung haben wir darüber berichtet, wie die Telekom bei MagentaTV von der UEFA Euro 2020 berichten wird.

Mehr zum Thema Fußball