Alt und neu

Telekom-Smartphone-Tarife: Diese Vorteile bieten die "alten" Tarife

Hotspot-Flat in allen Complete-Tarifen, einmalige Kosten für MultiSIM

Bei Mobilfunk-Discountern sind Allnet-Flatrates bereits zu monatlichen Grundgebühren von knapp unter 20 Euro erhältlich. Die Deutsche Telekom verlangt auch in den neuen Tarifen mehr als doppelt so viel. Complete Comfort M bietet eine solche Alle-Netze-Flatrate für 49,95 Euro (ohne Handy für 39,96 Euro). Dazu sind 750 MB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat für den mobilen Internet-Zugang enthalten.

  Complete
Comfort M
Call & Surf
Mobil L
Buchbar ab 22.05.2013 bis 21.05.2013
Grundgebühr 49,95 49,95
Sprachflat Mobilfunk
Festnetz
Telekom
Mobilfunk
Festnetz
Freiminuten - 120
Frei-SMS Flat 0
Downstream 16 MBit/s 7,2 MBit/s
Drosselung ab 750 MB 200 MB
Hotspot-Flat ja nein
Stand: 16.04.2012, Preise in Euro, Tarife mit Handy.
Für ebenfalls 49,95 Euro monatliche Grundgebühr ist derzeit der Tarif Call & Surf Mobil L zu bekommen. Dieser bietet lediglich eine Flatrate für Anrufe ins Telekom-Mobilfunknetz sowie ins Festnetz. Dazu kommen 120 Freiminuten in die anderen Netze. Darüber hinaus gibt es nur 200 MB Highspeed-Datenvolumen. Zudem fehlt die beim Complete Comfort M enthaltene Flatrate zur Nutzung der WLAN-Hotspots.

Complete Comfort XXL bietet mehr als der bisherige Complete Mobil XL

Für monatlich 99,95 Euro ist derzeit der Tarif Complete Mobil XL erhältlich. Ab 22. Mai wird zum gleichen Grundpreis der Complete Comfort XXL angeboten. Beide Tarife bieten für Telefonate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze eine Flatrate. Zudem ist bei beiden Preismodellen eine Hotspot-Flatrate enthalten.

  Complete
Comfort XXL
Complete
Mobil XL
Buchbar ab 22.05.2013 bis 21.05.2013
Grundgebühr 99,95 99,95
Sprachflat Mobilfunk
Festnetz
Mobilfunk
Festnetz
SMS Flat Flat
Downstream 100 MBit/s 21,6 MBit/s
Drosselung ab 5 GB 2 GB
Hotspot-Flat ja ja
Stand: 16.04.2012, Preise in Euro, Tarife mit Handy.
Der mobile Internet-Zugang wird beim Complete Mobil XL ab einem Verbrauch von 2 GB gedrosselt. Der neue Tarif bietet monatlich 5 GB Highspeed-Inklusivvolumen. Zudem stehen im Complete Comfort XXL volle 100 MBit/s im Downstream über LTE zur Verfügung. Auf diesen Wert kommen Nutzer der bisherigen Complete-Mobil-Tarife nur, wenn sie für 9,95 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr die Speed-Option LTE buchen. Diese verdoppelt zudem das monatliche Highspeed-Volumen.

Speed-Option und SpeedOn in den neuen Tarifen verschlechtert

In den neuen Tarifen wird das Inklusivvolumen des Tarifs durch Buchung der Speed-Option nicht mehr verdoppelt. In den Tarifen Complete Comfort S und M sind für 9,95 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr jeweils nur noch 250 MB zusätzliches ungedrosseltes Datenvolumen inklusive. Kunden, die Complete Comfort L oder XL buchen, bekommen mit der Speed-Option 500 MB zusätzliches Datenvolumen. Im Tarif Complete Comfort XXL ist die Speed-Option nicht verfügbar.

Das standardmäßig in den neuen Tarifen enthaltene Datenvolumen ist demnach - außer im Einsteigertarif - höher als in den bisherigen Preismodellen. Dafür ist die Möglichkeit, mit der Speed-Option den Spielraum für die mobile Internet-Nutzung zu erweitern, stark eingeschränkt worden.

In dieses Bild passt auch die Neuregelung für SpeedOn, das die Kunden jeweils dann buchen können, wenn sie ihr im Tarif enthaltenes ungedrosseltes Datenvolumen verbraucht haben. Bisher wurde der Zähler für 4,95 Euro auf null zurückgesetzt. Jetzt gibt es je nach Tarif nur noch zwischen 100 und 500 MB zusätzliches ungedrosseltes Datenvolumen.

Auf der dritten und letzten Seite erfahren Sie, welche Verschlechterungen sich mit der neuen Tarifstruktur für die Nutzer mehrerer SIM-Karten ergeben.

1 2 3

Weitere Meldungen zu Mobilfunk-Angeboten der Deutschen Telekom