Umfrage

Deutsche Telekom beliebteste Telekommunikationsanbieter-Marke

Nicht der Preis entscheidet über die Beliebtheit einer Marke, sondern die Konsistenz von Markenversprechen und Markenverhalten. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage. Lesen Sie mehr über die Ergebnisse und stimmen Sie über Ihre Lieblingsmarke ab.
AAA
Teilen (3)

Eine Forsa-Umfrage unter 1016 Bundesbürgern kommt zu dem Ergebnis, dass die beliebteste deutsche Telekom­munikations­anbieter-Marke die Deutsche Telekom ist. 25 Prozent der Befragten gaben die Telekom als Favoriten an. Dabei sei es dem Unter­nehmen gelungen, von Jung bis Alt alle Alters­gruppen gleichermaßen anzusprechen. o2 kam mit deutlichem Abstand zu dem ehemaligen Staatskonzern (7 Prozent) auf den zweiten Platz. Vodafone (6 Prozent) landete auf Platz drei im Ranking der beliebtesten Telekommunikationsmarken, gefolgt von 1&1 (5 Prozent) und Kabel Deutschland (2 Prozent).

Die Umfrage erfolgte im Auftrag des Rat für Form­gebung im Rahmen der Vergabe des "German Brand Award". Sie sei bevölkerungsrepräsentativ, hieß es. Die Fragestellung erfolgte offen, Mehrfach­nennungen seien möglich gewesen.

Konsistenz von Markenversprechen und Markenverhalten wichtig

Telekom ist die beliebteste MarkeTelekom ist die beliebteste Marke "Auch bei Tele­kommuni­kations­angeboten zählt für den Kunden nicht nur der Preis. Das Abschneiden der Deutschen Telekom zeigt, dass sich auch Dienstleistungsmarken langfristig emotional aufladen lassen", analysiert Andrej Kupetz, Mitinitiator des "German Brand Award" und Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. Der Telekom sei es gelungen, um ein breites Leistungsspektrum von Internet-, Festnetz-, Mobilfunk- und Breitbanddiensten herum "eine einzigartige digitale Markenerlebniswelt zu schaffen". Um eine nachhaltige Emotionalisierung der Marke zu erreichen, sei eine Konsistenz von Marken­versprechen und Markenverhalten wichtig. Das sei auch entscheidend für die Durchsetzung eines Premiumpreises in einem gesättigten Marktumfeld, hieß es weiter. Die Top 3 der meistgenannten Marken - Telekom, o2 und Vodafone - sind automatisch in der Wettbewerbskategorie "Best Brand in Connectivity" des "German Brand Award" nominiert. Die Gewinner werden im Juni 2016 im Rahmen einer festlichen Gala in Berlin vorgestellt.

Umfrage unter teltarif.de-Lesern

Eine redaktionelle Auswertung dieser Umfrage haben wir am 15.  Februar veöffentlicht.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Umfrage