IPTV

Neue Fernsehprogramme bei EntertainTV

Noch im Februar werden zwei neue Fernsehprogramme ins IPTV-Paket EntertainTV der Deutschen Telekom aufgenommen. Wir berichten darüber, um welche Sender es sich handelt und wie Sie diese empfangen können.
AAA
Teilen (5)

Telekom schaltet neue Programme bei EntertainTV aufTelekom schaltet neue Programme bei EntertainTV auf EntertainTV, das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom, schaltet in den nächsten Tagen zwei neue Fernsehprogramme auf. Der erste Neuzugang, Motorvision TV, ist bereits ab 17. Februar zu empfangen, wie das Bonner Telekommunikationsunternehmen mitteilte. Kunden, die die vom Netzbetreiber vorgegebene Sendertabelle übernommen haben, finden das Programm auf Kanal 266.

Zu empfangen ist Motorvision TV für Kunden, die Big-TV-Paket oder das Sport-Paket abonniert haben. Der Lifestyle- und Entertainmentsender richtet sich nach eigenen Angaben an Fans von Fahrspaß, Fahrkultur und Motorsport. In Magazinen, Reportagen und Dokumentationen will Motorvision TV die ganze Bandbreite der automobilen Welt widerspiegeln.

Darüber hinaus werden beim EntertainTV-Neuzugang Motorsport-Evens live übertragen. Dazu gehören unter anderem die Live-Übertragung aller Rennen der NASCAR Cup Series in voller Länge und mit deutschem Expertenkommentar, die V8 Supercars und die Isle of Man Tourist Trophy.

Fix&Foxi TV ab Ende Februar bei EntertainTV

Voraussichtlich ab 27. Februar wird Fix&Foxi TV als weiterer Neuzugang über das IPTV-Paket der Deutschen Telekom zu empfangen sein. Das Programm soll sich mit Zeichentrick-Filmen an die ganze Familie richten und wird für Abonnenten des Big-TV-Pakets und des Kinder-Pakets auf Programmplatz 221 wiedergegeben, sofern der Nutzer die vorgegebene Kanalreihenfolge beibehalten hat. Neben Fix&Foxi sollen auch weitere Comicfiguren auf dem Sender zu sehen sein. Dazu verspricht die Ankündigung der Deutschen Telekom pädagogisch wertvoll aufbereitete Inhalte, mit denen die Kinder auch etwas lernen sollen.

Bereits im Januar wurde TOGGO plus bei EntertainTV aufgeschaltet. Das frei empfangbare Programm ist standardmäßig auf Platz 77 des elektronischen Programmführers (EPG) zu finden. Bei TOGGO plus wird das Kinderprogramm von Super RTL um eine Stunde zeitversetzt ausgestrahlt. Dadurch sollen Interessenten die Möglichkeit bekommen, flexibler in einem linearen TV-Programm auf ihre Lieblingssendungen zuzugreifen.

Insgesamt sind bei EntertainTV derzeit rund 100 Fernsehprogramme zu empfangen, davon etwa 20 Kanäle in hochauflösender Qualität. Derzeit umwirbt die Telekom unter anderem potenzielle Kunden, die von der Abschaltung des DVB-T-Standards betroffen sind. In einem Ratgeber haben wir alle Details zur DVB-T2-Umstellung zusammengefasst.

Teilen (5)

Mehr zum Thema IPTV