Themenspezial Fußball Streaming

DAZN startet als Amazon Prime Video Channel

DAZN ist ab sofort auch als Prime Video Channel bei Amazon verfügbar. Der Monats­preis liegt bei 29,99 Euro.

DAZN jetzt auch als Prime Video Channel DAZN jetzt auch als Prime Video Channel
Screenshot: teltarif.de, Quelle: amazon.de, Logo: DAZN; Montage: teltarif.de
DAZN baut seine Verbrei­tungs­wege weiter aus. Ab sofort ist der Sport-Strea­ming­dienst auch als Prime Video Channel bei Amazon verfügbar. Das Angebot schlägt mit einer monat­lichen Grund­gebühr von 29,99 Euro zu Buche. Dazu kommen die Kosten für das Amazon-Prime-Abon­nement, die in Deutsch­land derzeit bei 8,99 Euro pro Monat liegen. Alter­nativ besteht die Möglich­keit, das Prime-Abon­nement zum Preis von 89,90 Euro gleich für ein ganzes Jahr abzu­schließen.

Ein Jahres-Abon­nement für DAZN als Prime Channel gibt es hingegen nicht und Inter­essenten haben auch keine Möglich­keit, den Dienst vor dem Abschluss des Abon­nements kostenlos zu testen. Bislang gibt es keine offi­ziellen Infor­mationen dazu, welchem Preis­plan von DAZN das Abon­nement über Amazon entspricht.

Unbe­stä­tigt: DAZN bei Amazon entspricht Unli­mited-Abo

DAZN jetzt auch als Prime Video Channel DAZN jetzt auch als Prime Video Channel
Screenshot: teltarif.de, Quelle: amazon.de, Logo: DAZN; Montage: teltarif.de
Wenn die Kunden alle DAZN-Inhalte über die Prime Video Chan­nels ange­boten bekommen, entspräche das dem Unli­mited-Tarif. Dieser kostet im Flex-Abo direkt bei DAZN monat­lich 39,99 Euro. Nur mit zwölf­mona­tiger Vertrags­bin­dung liegt der Monats­preis bei 29,99 Euro - also dem Preis, den Kunden über Amazon mit nur einmo­natiger Binde­frist zahlen.

Bei DAZN Stan­dard für 29,99 Euro monat­lich im Flex-Abo sowie 24,99 Euro bei einjäh­riger Mindest­lauf­zeit fehlen einige Sport­arten, die für das Angebot bei Amazon ange­kün­digt sind. So zeigt die Start­seite von DAZN bei den Prime Video Chan­nels unter anderem Hinweise auf den Men's Hockey World Cup 2023. Hockey­fans müssen direkt bei DAZN aber das Unli­mited-Abo buchen.

Bundes­liga und UEFA Cham­pions League inklu­sive

Offi­ziell bestä­tigt ist, dass DAZN unter anderem die Frei­tags- und Sonn­tags­spiele der Fußball-Bundes­liga über Amazon zeigt. Eben­falls verfügbar sind die Begeg­nungen der UEFA Cham­pions League. Zusammen mit den Über­tra­gungen, die Amazon selbst aus der Königs­klasse des euro­päi­schen Fußballs reali­siert, bekommen Abon­nenten somit alle Cham­pions-League-Über­tra­gungen zu sehen, die in Deutsch­land ausge­strahlt werden.

DAZN ist erst vor wenigen Tagen eine neue Koope­ration mit waipu.tv einge­gangen. Zuvor hatte der Strea­ming­dienst neue Abo-Modelle vorge­stellt - inklu­sive einer deut­lichen Preis­erhö­hung für Kunden, die das komplette Angebot des Strea­ming­dienstes sehen möchten.

In einer weiteren Meldung haben wir darüber berichtet, wie Sie DAZN derzeit noch zum alten Preis bekommen.

Mehr zum Thema DAZN