Adleraugen fürs Auto

Auto-Überwachung: 10 Dashcams mit Handy-Anbindung

Das Fahr­zeug kann mit spezi­ellen Kameras zum wich­tigen Zeugen bei Unfällen werden. Wir stellen Ihnen zehn Dash­cams verschie­dener Preis­klassen vor, die sich mit dem Smart­phone vernetzen lassen.

Next­base 412GW

Sie können sich hier zwischen einer WQHD-Auflö­sung (1440p) mit 30 fps und einer Full-HD-Auflö­sung (1080p) mit 60 fps entscheiden. Es gibt einen Ultra­weit­winkel von 140 Grad und ein 3 Zoll messendes Display. Aufnahmen lassen sich auf dem Handy durch WLAN sichten und teilen. GPS zur Stand­or­d­er­mitt­lung und ein Back-up-Akku sind vorhanden. Für die durch­ge­hende Strom­ver­sor­gung ist die Auto­mo­bil­steck­dose zuständig.

Preis: ab 85 Euro

Nextbase 412GW
vorheriges nächstes 5/11 – Nextbase
  • NavGear MDV-2800
  • Xiaomi 70mai Pro
  • Nextbase 412GW
  • Transcend Drive Pro 230
  • Garmin Dash Cam Mini