Adleraugen fürs Auto

Auto-Überwachung: 10 Dashcams mit Handy-Anbindung

Das Fahr­zeug kann mit spezi­ellen Kameras zum wich­tigen Zeugen bei Unfällen werden. Wir stellen Ihnen zehn Dash­cams verschie­dener Preis­klassen vor, die sich mit dem Smart­phone vernetzen lassen.

NavGear MDV-1500

Diese Kamera filmt in HD mit 30 fps. Das Sicht­feld umfasst 140 Grad, das neig­bare Objektiv sorgt für Flexi­bi­lität. Die Kommu­ni­ka­tion mit dem Handy erfolgt über WLAN. Es lassen sich via Smart­phone-App Aufnahmen sichten, sichern und Kamera-Einstel­lungen vornehmen. Der Anschluss ans Fahr­zeug erfolgt direkt über die Bord­elek­tronik. Ein GPS-Modul fehlt.

Preis: ab 39 Euro

NavGear MDV-1500
vorheriges nächstes 2/11 – NavGear / Pearl
  • Übersicht: 10 Dashcams mit Handy-Anbindung
  • NavGear MDV-1500
  • NavGear MDV-2800
  • Xiaomi 70mai Pro
  • Nextbase 412GW