Schwerpunkt Auto & Kommunikation Digitalradio

DAB+ nachrüsten: 10 aktuelle Auto-Adapter im Überblick

Ältere Fahr­zeuge können kosten­günstig für das Digi­tal­radio DAB+ fit gemacht werden. In unserer Über­sicht stellen wir zehn aktu­elle Adapter-Lösungen für Fahr­zeuge vor.

Wer noch ein älteres Fahr­zeug besitzt mit einem Auto­radio ohne DAB+-Empfang, kann das Digi­tal­radio kosten­günstig nach­rüsten. In unserer Über­sicht stellen wir Ihnen zehn aktu­elle Adapter-Lösungen zur Selbst­mon­tage vor. Viele Geräte ermög­lichen auch Blue­tooth-Strea­ming und haben eine Frei­sprech-Funk­tion an Bord.

Pure Highway 200

Das Modell vom briti­schen Digi­tal­radio-Spezia­listen Pure ist nach wie vor einer der meist­ver­kauften Adapter. Inzwi­schen ist der Preis teils unter 40 Euro gefallen. Das Radio besitzt 20 Sender­spei­cher­plätze, ein selbst­dim­mendes Display, Aux-in für externe Geräte sowie Service-Follo­wing: Signal­aus­setzer werden hierbei redu­ziert, sollte ein Programm in einem anderen Mux stärker einfallen.

Pure Highway 200
vorheriges nächstes 1/10 – Foto: Pure
  • Pure Highway 200
  • XORO DAB 55
  • Kenwood KTC-500DAB
  • FirstE DAB/DAB+ Autoradio Adapter
  • TechniSat DIGITRADIO Car 1
- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema DAB+