Bilderserie

Bis 100 Euro: Sechs aktuelle DAB+/Internetradio-Kombis

DAB+/Inter­net­radio-Kombi­geräte liefern das Beste aus mehreren Welten: Über WLAN gibt es Tausende Radio­sta­tionen aus aller Welt, über Antenne zusätz­lich die wich­tigsten regio­nalen Sender, oft darüber hinaus auch noch Musik­strea­ming. Wir stellen sechs aktu­elle Modelle vor, die sich auch als Weih­nachts­geschenk eignen.

Mit einem Inter­net­radio holt man sich die Welt ins Wohn­zimmer. Tausende Radio­sta­tionen aus aller Welt und dazu Podcasts erfreuen jeden Radio- oder Musikfan. Viele Modelle bieten darüber hinaus auch terres­tri­schen Radio­emp­fang. Wir haben in unserer Bilder­serie sechs beson­ders preis­güns­tige Modelle heraus­gesucht, die sich auch gut als Weih­nachts­geschenk eignen.

auna IR-160 SE

Das güns­tige Auna-Modell bietet nicht nur einen Internet-, DAB+ und UKW-Radio­tuner für maxi­male Programm­viel­falt, sondern verfügt auch über einen Zugang zu Spotify Connect, der sich direkt mit dem eigenen Account des Musik­strea­mers verbinden lässt. Das 2,8-Zoll-Farb­dis­play zeigt Slide­shows an, etwa Studio­fotos, Album­cover oder den Wetter­bericht. Zudem gibt es eine Blue­tooth-Funk­tion für Audio-Strea­ming vom Smart­phone oder Tablet und eine Weck­funk­tion. Das Modell ist bereits für knapp über 40 Euro im Handel erhält­lich.

auna IR-160 SE
vorheriges nächstes 1/6 – Foto: auna
  • auna IR-160 SE
  • LEMEGA IR1
  • TechniSat Techniradio 4 IR
  • sky vision DAB70 IR
  • Grundig DTR 5000

Mehr zum Thema DAB+