Aktion

Crash-Tarife: 50 Minuten, 50 SMS und 1 GB im Vodafone-Netz für 4,99 Euro

Bei den Crash-Tarifen dominieren nach einer "Telekom-Phase" momentan Sonderangebote im Vodafone-Netz. Aktuell gibt es den Tarif mobilcom-debitel Smart Surf zehn Euro monatlich günstiger - und das über die vollen zwei Jahre der Mindestlaufzeit. Wir haben alle Tarifdetails.
AAA
Teilen

Nachdem das vorletzte und das letzte Tarif-Sonderangebot auf crash-tarife.de, der Aktionsseite von mobilcom-debitel, im Vodafone-Netz realisiert wurden, tummelt sich auch die aktuelle Aktion im D2-Netz. Das heutige Angebot bietet neben einer 1-GB-Highspeed-Datenflat für unter 5 Euro auch ein kleines Minuten- und SMS-Kontingent. Doch hierauf sollte der Nutzer einen genauen Blick werfen.

Die 1-GB-Datenflat erlaubt mobiles Surfen bis zu dieser Grenze mit einer Maximalgeschwindigkeit von 7,2 MBit/s, danach wird auf GPRS-Niveau gedrosselt. VPN, VoIP, Instant Messaging und Business-Software-Zugriff sind allerdings ausgeschlossen. Die Nutzung des LTE-Netzes ist nicht möglich. Auch eine Verwendung mit Surfsticks, mobilen Hotspots oder Notebooks mit SIM-Schacht ist laut den AGB nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist ebenfalls verboten. Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. In den ersten zwei Jahren der Laufzeit beträgt die Grundgebühr 4,99 statt 14,99 Euro, danach wird wieder der reguläre Preis berechnet. Rechnerisch spart der Kunde also insgesamt 240 Euro.

50 Minuten und 50 SMS eingeschlossen - aber mit Einschränkung

Aktuelles Crash-Angebot im Vodafone-NetzCrash-Tarife: 50 Minuten, 50 SMS und 1 GB im Vodafone-Netz für 4,99 Euro Der Nutzer kann mit dem Vertrag monatlich 50 Minuten und 50 SMS ohne Zusatzkosten verbrauchen. Außerhalb dieser Inklusivleistungen ist die Nutzung des Vertrags allerdings recht teuer: 29 Cent Minutenpreis verlangt mobilcom-debitel in alle deutschen Netze. SMS in die deutschen Netze werden mit jeweils 19 Cent abgerechnet.

Das Problem dabei ist, dass auch die Abfrage der eigenen Mailbox mit 29 Cent pro Minute berechnet wird. Das bedeutet, dass die Kosten für das Abhören des Anrufbeantworters auch von den 50 Minuten abgezogen werden. Wer also oft auf die Abfrage der Mailbox angewiesen ist, sollte gegebenenfalls nach einem Tarif Ausschau halten, bei dem dies nicht separat berechnet wird.

Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,99 Euro. Dieser wird bei Onlinebestellung erstattet, wenn der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS an die Kurzwahlnummer 22240 mit dem Text "AG Online" von der betreffenden Karte sendet.

Wie immer ist das Angebot auf crash-tarife.de zeitlich und in der Menge begrenzt. Bei Redaktionsschluss waren allerdings noch weit über 800 Tarifpaketet auf der Webseite verfügbar.

Teilen

Mehr zum Thema crash-tarife.de