Aktion

Crash-Tarife: klarmobil Vodafone-Allnet-Starter mit BILDplus-Bundesliga für 9,95 Euro

Über Crash-Tarife ist noch bis zum 4. September ein neues Angebot geschaltet. Dieses umfasst den Tarif Allnet-Starter von klarmobil im Vodafone-Netz und mehr für monatlich 9,95 Euro. Wir geben Ihnen einen Überblick zu den Konditionen.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Crash-Tarife hat eine neue Tarif-Aktion gestartet, die noch bis zum 4. September läuft. Die Aktion ist zwar bis zum genannten Datum geschaltet, allerdings kann das Kontingent je nach Interesse schon früher erschöpft sein. Derzeit sind noch knapp 96 Prozent des ursprünglichen Angebots über die Seite verfügbar. Das Paket umfasst den Allnet-Starter von klarmobil inklusive BILDplus und der Bundesliga bei BILD für 9,95 Euro pro Monat. Die Mindest­vertrags­laufzeit beträgt 24 Monate und einen Einmalpreis für das Starterpaket gibt es nicht.

Im Tarif-Bundle sind 100 Frei-Minuten für Telefonate in alle deutschen Netze sowie 100 Frei-SMS enthalten. Für jede weitere Gesprächsminute bzw. Kurznachricht werden 9 Cent berechnet. Anrufe zur Mobilbox sowie die Rufumleitung zur eigenen klarmobil-Mobilbox sind kostenlos. Das Angebot wird im Mobilfunknetz von Vodafone realisiert. Wer die Handynummer mitnehmen möchte, der erhält eine einmalige Rechnungsgutschrift in Höhe von 25 Euro. Für die Rufnummernmitnahme können Kosten beim bisherigen Anbieter entstehen.

Daten-Flat mit Bonus-Datenvolumen

Neue Tarif-Aktion bei Crash-TarifeNeue Tarif-Aktion bei Crash-Tarife Zudem ist eine Surf-Flatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von insgesamt 400 MB enthalten. Dieses setzt sich aus der Option klarmobil Internet Flat 200 mit 200 MB Datenvolumen plus 200 MB Datenvolumen zusammen, das im Rahmen einer Aktion in den ersten 24 Monaten der Vertragslaufzeit zusätzlich inbegriffen ist - ab dem 25. Monat sind es wieder nur 200 MB. Dabei steht dem Kunden eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Ist das enthaltene Datenvolumen vorzeitig aufgebraucht, dann wird die Performance für den Rest des Monats auf GPRS-Niveau gedrosselt. Hinweis: Damit man auch das zusätzliche 200-MB-Datenvolumen erhält, muss der Kunde die SIM-Karte bis zum 30. November dieses Jahres aktivieren, ansonsten erlischt der Bonus.

BILDplus mit Bundesliga bei Bild-Option

Die BILD-Option ist in ersten 24 Monaten kostenlos enthalten. Der Kunde erhält innerhalb des Zeitraums eine monatliche Gurtschrift von 7,98 Euro auf der Rechnung gutgeschrieben. Danach kostet die Zusatz-Option wieder regulär monatlich 7,98 Euro. Mit der App Bundesliga bei BILD können Videozusammenfassungen aller Fußball-Spiele aus der 1. und 2. Bundesliga angeschaut werden. Außerdem sind über die BILD-Apps alle Spielberichte, die Ergebnisse sowie weitere Informationen abrufbar. Die Apps stehen für Android- und iOS-Geräte zum Download bereit.

Ein ähnliches Angebot wird derzeit direkt bei BILDmobil beworben, darüber haben wir bereits ausführlich in dieser Meldung berichtet.

Teilen

Weitere Meldungen zu Crash-Tarif-Aktionen