Kombi-Pakete

congstar Smart S und M: Neue Handy-Tarife mit & ohne Laufzeit

Smart-Tarife richten sich an Wenignutzer und Smartphone-Einsteiger
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (4)

Der Kölner Mobilfunk-Anbieter congstar hat ab sofort zwei neue Handy-Tarif ab 6,99 Euro pro Monat für den Wenignutzer und Smartphone-Einsteiger im Sortiment. Dabei handelt es sich um die Kombi-Pakete Smart S und Smart M, die ein bestimmtes Kontingent an Freiminuten in alle deutschen Netze, eine Daten-Flatrate sowie Frei-SMS beinhalten. Realisiert werden die beiden congstar-Kombi-Pakete im Netz der Deutschen Telekom.

Der congstar Smart S für Wenignutzer kostet monatlich 6,99 Euro und umfasst 50 Gesprächsminuten und 50 SMS in alle deutschen Netze - ansonsten fallen 9 Cent pro Minuten bzw. SMS an. Außerdem ist eine Daten-Flat mit einem ungedrosseltem Datenvolumen von 100 MB pro Monat enthalten. Mit dieser kann der Smartphone-Besitzer mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s im Download mobil im Internet surfen. Ist das Daten-Kontingent aufgebraucht, wird die Übertragungsgeschwindigkeit für den Rest des Monats auf maximal 64 kBit/s im Downstream bzw. 16 kBit/s im Upstream gedrosselt.

Alles doppelt: Für 9,99 Euro ist der Smart M zu haben

congstar erweitert Mobilfunk-Sortimentcongstar erweitert Mobilfunk-Sortiment Für monatlich drei Euro mehr - sprich 9,99 Euro pro Monat - ist der Einsteiger-Tarif Smart M bei congstar erhältlich. Dieser bietet praktisch das jeweils doppelte Kontingent zum Smartphone-Tarif für Wenignutzer: 100 Freiminuten und -SMS in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flat mit einem ungedrosseltem Datenvolumen von 200 MB pro Monat. Die Surf-Geschwindigkeiten bis bzw. nach dem verbrauchten Datenvolumen entsprechen dem congstar Smart S. Daher zahlt der Kunde auch ab der 101. SMS bzw. Minute 9 Cent pro Minute und Kurzmitteilung.

congstar Smart 100 weiterhin günstiger

Der Mobilfunker bietet noch bis zum 31. Dezember seinen Handy-Tarif congstar Smart 100 für monatlich 16,99 Euro statt regulär 19,99 Euro über die gesamte zweijährige Mindestvertragslaufzeit an. Das Kombi-Paket bringt eine SMS-Flatrate, 100 Freiminuten für Gespräche in alle deutschen Netze sowie eine Daten-Flat mit einem Highspeed-Datenvolumen von 200 MB pro Monat mit. Allerdings muss der Kunde für jeder weitere Gesprächsminute 19 Cent entrichten.

Die Kombi-Pakete congstar Smart S, Smart M und Smart 100 sind mit und ohne 24-monatige Mindestvertragslaufzeit buchbar. Der einmalige Anschlusspreis in Höhe von 25 Euro entfällt, sofern sich der Kunde für den Smart S, M oder 100 mit Laufzeit entscheidet. Die Nutzung von VoIP, BlackBerry, Peer-to-Peer oder Instant Messaging sind laut congstar nicht Gegenstand des jeweiligen Mobilfunk-Vertrags.

Mehr Details und eine Übersicht zu den aktuellen congstar-Tarifen erhalten Sie auf unserer Anbieter-Seite.

Teilen (4)

Mehr zum Thema congstar