Aktion

congstar: Mehr Datenvolumen bei der Allnet Flat

congstar verbessert aktionsweise die Konditionen einiger seiner Tarife. Die Allnet-Flat-Tarife bekommen mehr Datenvolumen oder einen höheren Downstream. Die Preise erhöht der Anbieter nicht, bei einem weiteren Smartphone-Tarif werden sie hingegen sogar gesenkt.
Von Thorsten Neuhetzki

Allnet-Flat-Aktion bei congstar Allnet-Flat-Aktion bei congstar
Quelle. congstar
Offenbar waren 250 MB für viele Kunden dann doch zu wenig: Wer sich künftig für den Tarif Allnet Flat S bei congstar entscheidet, bekommt statt 250 MB Daten­volumen pro Monat wieder 500 MB, ohne dass congstar den Preis erhöht. Das heißt, dass der Tarif bei einer Laufzeit von zwei Jahren einen monatlichen Preis von 19,99 Euro hat. Wer flexibel bleiben und monatlich kündigen möchte, zahlt 24,99 Euro für die Flexibilität. Der Tarif beinhaltet eine Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze, SMS kosten 9 Cent.

Auch beim Allnet Flat M erhöht congstar das Datenvolumen: Statt bisher 500 MB pro Monat bekommen die Kunden hier ab Freitag monatlich 750 MB pro Monat, um mobil im Internet zu surfen. congstar stellt den Zugung für seine Kunden hier mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14,4 MBit/s bereit, während der kleinere Tarif Allnet Flat S bei einem Downstream von 7,2 MBit/s bleibt. Die Allnet Flat M kostet für die Dauer von 24 Monaten 24,99 Euro pro Monat. Der Preis für die Allnet Flat M flex liegt bei monatlich 29,99 Euro. Neben der Gesprächsflatrate werden auch SMS pauschal abgerechnet. Das Zusatzvolumen für die Allnet Flat S und M gibt es bei Bestellung bis zum 30. Juni. Es gilt sowohl für Verträge mit als auch ohne Mindestlaufzeit und bleibt für die Dauer der Vertragslaufzeit erhalten.

Ab 1. Mai: Schneller surfen mit der Allnet Flat L

Allnet-Flat-Aktion bei congstar Allnet-Flat-Aktion bei congstar
Quelle. congstar
Nicht mehr Datenvolumen, aber einen höheren Downstream soll es für alle Kunden geben, die den Allnet Flat L buchen. Dann ist der Tarif mit einer Surfgeschwindigkeit von 21,6 MBit/s statt wie bisher 14,4 MBit/s erhältlich. Das Datenvolumen bleibt bei 1 GB pro Monat, eine Erhöhung findet hier nicht statt. Auch für Bestandskunden sei das Angebot auf Wunsch verfügbar, heißt es von congstar. Die congstar Allnet Flat L kostet mit Vertragslaufzeit monatlich 29,99 Euro. Ohne Vertragsbindung beträgt der Preis 34,99 Euro pro Monat.

congstar Smart L zum vergünstigten Preis

Eine weitere Änderung betrifft den Tarif Smart L. Ab Freitag kostet dieser bis Ende Juni für Neukunden monatlich 12,99 Euro statt wie bisher 14,99 Euro. Dies gilt sowohl für die Variante mit 24 Monaten Laufzeit als auch für den Smart L flex Tarif ohne Mindestlaufzeit. Der Tarif beinhaltet 200 Freiminuten und 200 SMS sowie ein Datenvolumen von 250 MB mit bis zu 7,2 MBit/s.

Realisiert werden alle Mobilfunkangebote im Netz der Telekom, genutzt werden können die Funkstandards GSM und UMTS/HSPA. Eine Nutzung des LTE-Netzes ist offiziell nicht vorgesehen, in einigen wenigen Konstellationen aber inoffiziell möglich.

Mehr zum Thema congstar