Discounter

congstar Allnet Flat M: Teurer und mehr LTE-Volumen

Die cong­star Allnet Flat M kostet jetzt 22 Euro pro Monat. Im Gegenzug hat der Discounter die Inklu­siv­leis­tungen verbes­sert. Wir haben uns die aktu­ellen Kondi­tionen einmal ange­sehen.

congstar verändert Allnet Flat M congstar verändert Allnet Flat M
Screenshot: teltarif.de, Quelle: congstar.de
cong­star hat die Kondi­tionen seiner Allnet Flat M geän­dert. Die Webseite des Telekom-Discoun­ters listet den Tarif jetzt für 22 Euro monat­liche Grund­gebühr. Bisher lag der Monats­preis bei 20 Euro. Dafür hat cong­star im Gegenzug die Inklu­siv­leis­tungen verbes­sert. So bekommen die Kunden jetzt monat­lich 10 GB unge­dros­seltes Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang.

Bislang hatten die Kunden offi­ziell 5 GB High­speed-Surf­volumen pro Monat zur Verfü­gung. Im Rahmen einer Aktion wurde die Inklu­siv­leis­tung auf 8 GB aufge­stockt. Nun beträgt das Stan­dard-Inklu­siv­volumen den Angaben auf der cong­star-Webseite zufolge 6 GB und im Rahmen der laufenden Aktion erhalten Inter­essenten 10 GB Surf-Volumen in jedem Abrech­nungs­zeit­raum.

LTE 50 ohne Aufpreis

congstar verändert Allnet Flat M congstar verändert Allnet Flat M
Screenshot: teltarif.de, Quelle: congstar.de
Eben­falls im Rahmen einer Aktion ist die LTE-50-Option derzeit inklu­sive. Das heißt, die Kunden surfen mit bis zu 50 MBit/s im Down­stream im Mobil­funk­netz der Deut­schen Telekom. Stan­dard­mäßig ist im Tarif nur LTE 25 und demnach eine maxi­male Down­load-Geschwin­dig­keit von 25 MBit/s enthalten.

Wie der Name des Tarifs schon vermuten lässt, bekommen die Kunden auch eine Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand in alle deut­schen Netze. EU-Roaming ist ohne Aufpreis inklu­sive. Außerdem sind Tele­fonate auch im LTE-Netz (VoLTE) und über WLAN-basierte Inter­net­ver­bin­dungen möglich (VoWiFi).

Tarif mit und ohne Lauf­zeit verfügbar

Inter­essenten können den Tarif bei cong­star wahl­weise mit einem oder 24 Monaten Mindest­lauf­zeit wählen. Den Unter­schied macht dabei nur die Anschluss­gebühr, die bei Vertrags­abschluss berechnet wird. Diese liegt für Kunden, die sich ledig­lich für einen Monat binden möchten, bei 35 Euro. Wer eine zwei­jäh­rige Vertrags­bin­dung eingeht, zahlt nur 15 Euro Anschluss­gebühr.

Die Allnet-Flat S bietet für 12 Euro monat­liche Grund­gebühr derzeit 3 GB unge­dros­seltes Daten­volumen pro Monat. In der Allnet-Flat L zum Monats­preis von 30 Euro sind 15 GB High­speed-Volumen pro Abrech­nungs­zeit­raum enthalten. Weiterhin ab 12,50 Euro monat­lich ist die cong­star Fair Flat buchbar, bei der Kunden das monat­liche Daten­volumen (und somit auch die Kosten) jeder­zeit auf die eigenen Bedürf­nisse anpassen können.

Mit unserem Tarif­ver­gleich haben Sie die Möglich­keit, Ange­bote zu ermit­teln, die Ihrem Nutzungs­ver­halten am ehesten entspre­chen.

Mehr zum Thema congstar