mobicroco

Computex 09: Garantiert rostfreies Netbook (Video)

Von Jan Rähm
AAA
Teilen

Wer Angst hat, sein Netbook könnte rosten - was sehr unwahrscheinlich ist - oder - schon wahrscheinlicher - dessen Gehäuse könnte einen Knacks bekommen, der sollte sich das "X10K" von Lengda anschauen. Der Hersteller hat dem Netbook nämlich eine schicke Hülle aus feinem Edelstahl gegönnt. Und weil das doch etwas schwerer wiegt, will Lengda das Netbook bald auch in leichteres Aluminium hüllen.

Das X10K ähnelt optisch sehr den Netbooks von HP. Auch technisch gesehen bietet es mit Intel Atom N270, 1 GB RAM und 160 GB Festplatte kaum aufsehenerregendes. Doch ein kleines Detail ist dann doch wieder innovativ. Aus dem Gehäuse lässt sich eine kleine Antenne herausziehen. Sie kann für UMTS oder DVB-T genutzt werden, je nachdem welches Modul verbaut ist. Das soll den Empfang besser machen.

.

.

<via NBN>

Teilen