Neue spitze

CHIP Hotline-Test: Vodafone schafft es auf den ersten Platz

Kunden von Mobilfunk-, Festnetz- oder Internetdienstleistern rufen früher oder später bei der Hotline an, wenn es um Fragen zum Vertrag oder um Problemlösungen geht. Im aktuellen CHIP-Hotline-Test werden unter anderem 16 Mobilfunkprovider geprüft.
AAA
Teilen (11)

Die CHIP hat Kundenhotlines von Mobilfunk-, Festnetz- und Internetanbietern unter die Lupe genommen. Dabei wurden Service, Wartezeit, Erreichbarkeit und Transparenz der Anbieter geprüft. In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Statista wurden 147 Neukunden-Hotlines in zwölf Branchen getestet. Unter den Hotlines befinden sich zwölf Festnetz- und Internetanbieter sowie 16 Mobilfunkprovider.

Testsieger: Vodafone

Im CHIP Hotline-Test siegt Vodafone.Im CHIP Hotline-Test siegt Vodafone. Im letztjährigen Hotline-Test führten die Tester 8689 Anrufe bei 141 Hotlines aus zwölf Branchen durch. Vor rund einem Jahr schaffte es der Telekommunikationsanbieter 1&1 an die Spitze der Wertungsliste. Jetzt konnte sich Vodafone auf den ersten Platz setzen und erreichte sehr gute Ergebnisse in allen Wertungskategorien.

Im Bereich Service kann der Anbieter otelo die Krone für sich gewinnen. Die Fragen der Testanrufer wurden zur Zufriedenheit beantwortet. Als auffällig gestalteten sich die Wartezeiten bei den Telefondienstleistern. Im Vergleich zum Vorjahresergebnis mussten die Kunden länger warten.

Die Testergebnisse aus allen Branchen werden in der CHIP-Ausgabe 12/2018 veröffentlicht. Details zum 2017er-Test können Sie in einer weiteren Meldung nachlesen.

Teilen (11)

Mehr zum Thema Hotline