mobicroco

CeBIT 2010: Ab Montag berichtet mobicroco live

Von Steffen Herget
AAA
Teilen

Vom 2. bis 6. März, also Dienstag bis Samstag kommender Woche, findet in Hannover die CeBIT statt, für die Medien öffnen sich bereits am Montag die Tore der Messehallen. Zwar leidet die Leitmesse der Informations- und Telekommunikationsbranche weiter unter Austellerschwund, bietet aber nach wie vor eine riesige Plattform für Hersteller, Medien und interessierte Besucher, um die neuesten Trends in Augenschein nehmen zu können. Insgesamt stellen 4.157 Unternehmen aus 68 Ländern ihre Produkte vor. Von Asus über Acer, Fujtisu, MSI und viele weitere ist außerdem die Créme de la Créme der Netbook-Hersteller in Hannover vertreten und steht uns in Form von Pressekonferenzen, Produktvorstellungen und Einzelgesprächen zur Verfügung. Vom Asus Eee PC T101MT über den Acer Aspire One 532g und Nvidia Ion 2 erwarten uns viele interessante Neuheiten. auch die Tablet-Flut, die sich schon auf der CES in Las Vegas und dem Mobile World Congress in Barcelona Bahn gebrochen hatte, dürfte sich in der niedersächsischen Landeshauptstadt an der Leine fortsetzen.

Provider sind ebenfalls vor Ort

Cebit 2010 mobicroco live Die CeBIT 2010 steht unter dem Motto "Connected Worlds", den Schwerpunkt bildet das Trend-Thema Web 2.0. Darüber hinaus sind mit Vodafone, o2 und natürlich der Deutschen Telekom auch die großen deutschen Mobilfunk-Provider vor Ort, vielleicht erfahren wir dort noch Neuigkeiten zum Mobilen Internet, neuen Technologien oder Tarifen. Wir liegen in jedem Fall ab Montag, dem Messe-Vortag, bereits in Hannover für Euch auf der Lauer und schnappen nach allen interessanten Dingen, die uns über den Weg laufen - so stay tuned!

Teilen