Bluetooth 5.1

Bluetooth 5.1: Richtungssuche für Standortdienste

Mit Bluetooth 5.1 werden Szenarien wie Geschäfts- und Objektsuche sowie Arbeitsabläufe dank Richtungssuche optimiert. Die Genauigkeit soll äußerst hoch sein.
AAA
Teilen (4)

Auch im Lager dürfte Bluetooth 5.1 nützlich seinAuch im Lager dürfte Bluetooth 5.1 nützlich sein Die Blue­tooth SIG infor­miert über Funk­tionen des Stan­dards Blue­tooth 5.1. Mit der neuen Version werden vor allem die Navi­ga­ti­ons­mög­lich­keiten des Funk­mo­duls dras­tisch verbes­sert. Unter der Bezeich­nung Direc­tion Finding unter­stützt die Inter­es­sen­ge­mein­schaft die Verfahren Item Finding, PoI (Point of Inte­rest), RTLS (Real-Time Loca­ting Systems) und IPS (Indoor Posi­tio­ning Systems). Mit den Services sollen der Standort und die Ausrich­tung von anderen Blue­tooth-Endge­räten bis auf den Zenti­meter genau auf dem verwen­deten Blue­tooth-Endgerät ange­zeigt werden. Denk­bare Anwen­dungs­sze­na­rien sind Einkaufs­zen­tren, Arbeits­stätten oder die Objekt­suche.

Blue­tooth wird mit Version 5.1 zum Pfad­finder

„Neues Blue­tooth Feature zur Rich­tungs­suche opti­miert die Stand­ort­dienste“, verspricht Dave Hollander im offi­zi­ellen Blue­tooth-Blog. Unter der Über­schrift werden dem Leser Details zu neuen Funk­tionen von Blue­tooth 5.1 präsen­tiert. Die Vorgän­ger­ver­sion 5.0 wurde vor knapp zwei­ein­halb Jahren vorge­stellt und Ende 2016 verab­schiedet. In dieser Fassung konzen­trierte sich die Blue­tooth SIG auf eine höhere typi­sche Reich­weite (bis zu 100 m) und eine verdop­pelte Band­breite (maximal 2 MBit/s). Jetzt steht Direc­tion Finding, zu Deutsch Rich­tungs­suche, im Fokus. Der Schlüssel oder der Geld­beutel sind inner­halb der Wohnung verloren gegangen? Mit Blue­tooth 5.1 und einem an Objekten ange­brachten, passenden Tracker lassen sich Gegen­stände künftig bis auf den Zenti­meter genau orten. Hierbei wird nicht nur die Distanz, sondern auch die Rich­tung ange­zeigt. Mit der PoI-Funk­tion könnten hingegen Einrich­tungen wie Museen den Besu­chern Infor­ma­tionen zu einem gewünschten Ausstel­lungs­stück über­mit­teln.

Weitere Features von Blue­tooth 5.1

RTLS stellt sich die Blue­tooth SIG als sinn­volle Inte­gra­tion in Fabriken vor. Unter anderem könnte Arbeits­ma­te­rial geortet oder vor unsi­cheren Arealen gewarnt werden. Auf der Shop­ping-Tour und in Flug­häfen soll schließ­lich IPS auftrumpfen. Einkäufer sollen beispiels­weise mit diesem Feature in einer unüber­sicht­li­chen Mall das rich­tige Geschäft und Reisende den benö­tigten Flug­steig finden. Tech­nisch wird Direc­tion Finding mit Antennen-Arrays inner­halb einer der beiden kommu­ni­zie­renden Blue­tooth-Parteien reali­siert, welche anhand von Distanz­un­ter­schieden zwischen den Antennen die Rich­tung bestimmt. Zusätz­lich werden entspre­chende Profile benö­tigt. Umfas­sen­dere Infor­ma­tionen rund im Direc­tion Finding stellt die Inter­es­sen­ge­mein­schaft in dieser PDF-Datei zur Verfü­gung. Wann Blue­tooth 5.1 kommer­ziell verfügbar sein wird, ist noch unbe­kannt.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Bluetooth