Aktion

Blau verschenkt 5 555 VIP-Nummern

Wer auf der Suche nach einer leicht zu merkenden Mobilfunknummer ist, kann bei der aktuellen Aktion des Discount-Anbieters Blau profitieren: Dieser verschenkt 5 555 VIP-Rufnummern. Wir erklären wie es funktioniert.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen

Neukunden profitieren bei der aktuellen Blau-­Aktion: Ab dem 10. April, 15 Uhr können sich Interessenten über die Webseite des Anbieters eine kostenlose VIP-­Handy­nummern sichern.

Dabei handelt es sich im Detail um eine leichter zu merkende Mobil­funk­nummer, die sich Nutzer selbst aussuchen können. BlauNeue Aktion des Anbieters

Blau betreibt selbst kein eigenes Mobilfunknetz, sondern nutzt die Infrastruktur von E-Plus. Wie gut die Netzabdeckung des Providers in ihrem Umkreis ist, erfahren Sie auf dieser Info-Seite [Link entfernt] . Das Ende der Blau-VIP-Aktion ist für den 15. April geplant. Das Angebot endet jedoch vorzeitig, sobald die letzte der 5 555 VIP-­Nummern vergeben wurde.

Handel auf eBay verboten

Wer eine der Nummern ergattert, sollte jedoch den Weiter­verkauf über eBay und Co. vermeiden. Schließlich untersagte das Landgericht Düsseldorf bereits 2012 in seinem Urteil den Auktions-Handel mit den Karten.

Teilen

Mehr zum Thema Blau