Aktion

Blau Tiefpreis-Wochen: Mehr Daten oder weniger zahlen

Beim Mobil­funk­anbieter Blau gibt es in den Tarifen Blau Allnet L und Blau Allnet XL ab sofort die Möglich­keit monat­lich entweder 1 GB Daten­volumen mehr zu bekommen bzw. einen Euro weniger zu zahlen.
AAA
Teilen (6)

Der Mobil­funk­anbieter Blau hat ab heute eine Tarif-Aktion mit der Bezeich­nung Tief­preis-Wochen gestartet, die Kunden die Frei­heit gewährt entweder ein Giga­byte Daten­volumen mehr pro Monat zur Verfü­gung stehen zu haben oder einen Euro weniger an monat­licher Grund­gebühr zu zahlen. Die Aktion gilt für genau zwei Tarife und ist noch bis zum 30. September gültig.

Allnet L und Allnet XL

Sparen bei BlauSparen bei Blau Von der Aktion betroffen sind die Blau-Tarife Allnet L und Allnet XL. Rabat­tiert bezie­hungs­weise mit aufge­stocktem Daten­volumen sind aber nur die Tarif­vari­anten mit zwei­jähriger Vertrags­lauf­zeit des jewei­ligen Tarifs, nicht aber die flexi­blen Lauf­zeit-Modelle.

Regulär bietet der Tarif Allnet L 3 GB inklu­diertes Daten­volumen zum Preis von 9,99 Euro pro Monat an. Im Rahmen der Tief­preis-Wochen stehen nun insge­samt 4 GB Daten­volumen zur Verfü­gung.

Im Tarif Allnet XL sind 5 GB Daten­volumen inklu­diert. Die monat­liche Grund­gebühr dafür liegt regulär bei 14,99 Euro. Noch bis zum 30. September ist eine redu­zierte monat­liche Grund­gebühr auf 13,99 Euro möglich.

BILDconnect bietet eine LTE-Flat mit 5 GB Daten­volumen jetzt güns­tiger an. Details lesen Sie in einer weiteren News.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Aktion