Ausgepackt

Das neue Tastatur-Smartphone Blackberry Classic im Unboxing

Kaum wurde das Blackberry Classic vorgestellt, ist es bereits in der Redaktion angekommen. Wir präsentieren das Gerät, das sich vor allem durch seine Hardware-Tastatur inklusive der Navigationstasten auszeichnet, im Unboxing.
AAA
Teilen (5)

Funktionstasten auf der rechten Seite des Blackberry Classic

Auf der rechten Außenseite des Blackberry Classic befinden sich die beiden Lautstärketasten und ein weiterer Schalter, mit dem sich der Blackberry Assistant aufrufen lässt. Dabei handelt es sich um das Blackberry-Pendant von Siri oder Cortana, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Tasten sind gut verarbeitet und haben einen eindeutigen Druckpunkt.

BlackBerry Classic

Rund um die Bedienelemente befindet sich ein Metallrahmen, während die Vorder- und Rückseite aus Kunststoff gefertigt ist. Das Handy hinterlässt einen stabilen Eindruck. Allerdings ist es mit seinen 178 Gramm auch kein Leichtgewicht. Besonders viel Platz unter der Haube dürfte vor allem der Akku, den Blackberry recht großzügig dimensioniert hat einnehmen, was sich an langen und intensiven Nutzungstagen aber positiv bemerkbar machen sollte.

Seite 7 zeigt die Oberseite des Smartphones, das sich vor allem an Freunde von Handys mit einer Hardware-Tastatur richtet.

Blick auf die rechte Außenseite
6/12 – Foto: teltarif.de
  • Kunststoff-Rückseite des neuen Blackberry-Boliden
  • Stereo-Lautsprecher auf der Unterseite
  • Blick auf die rechte Außenseite
  • Einschalter und Kopfhörerbuchse
  • Schubfächer für Nano-SIM und Speicherkarte
Teilen (5)

Weitere Meldungen zu Blackberry-Smartphones