Kurzmitteilung

BILDmobil: 1 500 SMS zum Pauschalpreis von 9,99 Euro

Neues SMS-Paket beim Prepaid-Discounter ab sofort buchbar
AAA
Teilen

Vor einiger Zeit hat BILDmobil sein bisheriges SMS-Paket eingestellt. Damit konnten interessierte Kunden zum Festpreis von 99 Cent bis zu 15 Kurzmitteilungen verschicken. Nun meldet sich der Prepaid-Discounter der Bild-Zeitung mit einem deutlich größeren SMS-Paket zurück, das vom Anbieter als Flatrate vermarktet wird.

Neue SMS-Option bei BILDmobilNeue SMS-Option bei BILDmobil Die neue als SMS-Flatrate bezeichnete Option kostet monatlich 9,99 Euro. Dafür können die Kunden bis zu 1 500 Kurzmitteilungen in alle deutschen Netze verschicken. Das sind durchschnittlich 50 Textbotschaften pro Tag. Wer die SMS beispielsweise als Ersatz für einen Instant Messenger verwendet, könnte dieses Limit durchaus überschreiten.

Wie BILDmobil im Kleingedruckten zur vermeintlichen Flatrate mitteilt, zahlen Kunden, die mehr als 1 500 SMS im Abrechnungszeitraum verschicken, für jede weitere Mitteilung wieder den regulären Preis von 9 Cent. Die Option hat eine 30-tägige Mindestlaufzeit. Wird die "Flatrate" nicht mindestens drei Tage vor Ende der Laufzeit gekündigt, so verlängert sich die Buchung um einen Monat, sofern das Guthaben auf der Prepaidkarte dazu ausreicht.

Die SMS-Option kann nach Angaben von BILDmobil, dessen Kunden im Netz von Vodafone telefonieren, für innerdeutsche Standard-Kurzmitteilungen genutzt werden. Kurznachrichten zu Sonderrufnummern sind nicht abgedeckt. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen jeweils am Monatsende.

Starterset für 9,95 Euro mit 5 Euro Startguthaben

Der Einstieg bei BILDmobil kostet 9,95 Euro. Im Kaufpreis für das Starterset sind 5 Euro Startguthaben bereits enthalten. Dazu haben die Kunden die Möglichkeit, die Handy-Surf-Flatrate 30 Tage lang kostenlos zu nutzen. Regulär schlägt diese Option mit einem Monatspreis von 9,99 Euro zu Buche. Bis zu 500 MB Datenvolumen pro Monat kann mit voller Performance von bis zu 7,2 MBit/s im Downstream über HSDPA übertragen werden. Danach steht maximal GPRS-Geschwindigkeit zur Verfügung.

Telefonate mit BILDmobil kosten 9 Cent pro Minute. Dieser Preis gilt an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr für Gespräche in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Für Anrufe ins deutsche Festnetz steht optional eine Flatrate zur Verfügung, die zum Monatspreis von 9,99 Euro gebucht werden kann. Zudem gibt es eine Community-Flatrate für Telefonate und SMS zum Preis von 3,99 Euro.

Weitere Meldungen zu BILDmobil

Teilen