Angebot

BASE: Ab heute günstige Blackberry-Bundles mit Daten-Flats

Angebote inkludieren bereits Smartphone-Internet-Flat und Blackberry-Flat
Von Marc Kessler
AAA
Teilen

E-Plus wird ab 1. April zwei spezielle Hardware-Bundles bei seiner Flatrate-Marke BASE anbieten. Diese laufen unter dem mittlerweile bekannten Label Internet Flat inklusive ("IFI"); in dem Paket ist neben der Hardware auch die (aktuelle) BASE Internet-Flatrate mit 500 MB ungedrosseltem Inklusiv-Volumen (regulär: 10 Euro pro Monat) enthalten. Nun offeriert das Unternehmen zwei spezielle IFI-Pakete, die neben einem Blackberry-Smartphone und der Daten-Flatrate auch die passende Blackberry-Flatrate einschließen.

Konkret bietet der Düsseldorfer Mobilfunker die Handys Blackberry 8520 Curve sowie das Premium-Gerät Blackberry Torch 9800 im Bundle mit den beiden Flatrate-Tarifen an. Dabei fallen für das Blackberry 8520 Curve monatlich 19 Euro an, für das Bundle mit dem Blackberry Torch 9800 sind es 31 Euro. Durch die Kopplung mit dem Basis-Tarif Mein BASE sind bereits 30 Minuten und 30 SMS ins E-Plus-Netz kostenfrei enthalten.

Angebote durchaus lohnenswert

Blackberry 8520 CurveDas Blackberry 8520 Curve... Dabei sind die Offerten durchaus nicht unattraktiv: Allein für die Kombination aus BASE-Blackberry-Flatrate und Internet-Flatrate fallen regulär Monatskosten in Höhe von 20 Euro an. Bei Wahl des 8520 Curve erhalten Besteller das Gerät damit sogar mit einem rechnerischen Plus, für das Torch 9800 fallen rechnerisch 264 Euro Hardware-Anteil über die 24-monatige Vertragslaufzeit an. Bei günstigen Online-Shops kostet das Torch 9800 allerdings knapp 450 Euro ohne Versand, für das 8520 Curve fallen gut 160 Euro zuzüglich Versandkosten an. teltarif.de hat beide Geräte bereits getestet (Testbericht Blackberry 8520 Curve, Testbericht Blackberry Torch 9800).

Blackberrys kommen mit Mietmodell "Handy-Sorglos-Paket"

Blackberry Torch 9800...und das Blackberry Torch 9800 Die Blackberry-Smartphones werden in Kombination mit dem von E-Plus im Januar wieder eingeführten "Handy-Sorglos-Paket" - dem hauseigenen Handymiet-Modell - angeboten. Das Handy-Sorglos-Paket beinhaltet die kostenlose Reparatur bei Wasser-, Sturz-, Bruch- oder Akkuschäden sowie die Bereitstellung eines kostenlosen Leihgerätes während der Vertragslaufzeit. Nicht abgedeckt sind der Verlust oder der Diebstahl des Handys oder Smartphones.

Nach dem Debakel mit der Handymiete im vergangenen Jahr erhalten Kunden nun einen "Treuegutschein", der wahlweise bei Vertragsverlängerung eingelöst werden kann oder bei Beendigung des Vertrages zum kostenfreien Abkauf des Geräts genutzt werden kann. E-Plus sichert zu, dass die Höhe des Treue-Gutscheins zur Ablöse des Handys in jedem Fall ausreicht.

Teilen