Discounter

Ay Yildiz: Reduzierte Grundgebühr, mehr Datenvolumen

Ay-Yildiz-Kunden bekommen die Optionen Smart L und Smart XXL ab sofort und bis zum 15. Januar zu verbesserten Konditionen. Wir fassen die Aktionen zusammen.
AAA
Teilen (2)

Ay Yildiz startet Tarif-AktionenAy Yildiz startet Tarif-Aktionen Der Mobilfunk-Discounter Ay Yildiz hat Aktionen rund um zwei seiner Tarif-Optionen gestartet. Kunden, die sich für das Paket Smart XXL entscheiden, bekommen dieses in den kommenden drei Monaten zu einem günstigeren monatlichen Grundpreis. Anstelle der normalerweise üblichen 29,99 Euro pro Monat werden im Aktionszeitraum monatlich 24,99 Euro berechnet. Das Angebot läuft noch bis zum 15. Januar 2018.

Die Inhalte der Option Smart XXL bleiben aber auch im Rahmen der Aktion unverändert. Die Kunden bekommen eine Telefonie-Flatrate für Verbindungen in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Ebenfalls in der Grundgebühr enthalten ist eine Flatrate für Anrufe ins türkische Festnetz. Dazu kommen monatlich 120 Inklusivminuten für Gespräche in die türkischen Mobilfunknetze.

Für den mobilen Internet-Zugang stehen den Kunden jeden Monat 7 GB Datenvolumen zur Verfügung. Dieses kann über GPRS und EDGE, UMTS und LTE im Mobilfunknetz der Telefónica genutzt werden. Datenverbindungen sind mit bis zu 21,6 MBit/s im Downstream möglich.

Mehr Datenvolumen im Smart L

Die zweite Aktion von Ay Yildiz betrifft die Option Smart L und läuft ebenfalls bis zum 15. Januar kommenden Jahres. Nutzer dieses Angebots bekommen bei jeder Buchung oder Verlängerung 3 GB zusätzliches Datenvolumen für die mobile Internet-Nutzung. Unter dem Strich haben die Kunden demnach anstelle der ansonsten üblichen 2,5 GB Highspeed-Volumen pro Monat 5,5 GB ungedrosseltes Übertragungsvolumen zur Verfügung.

Smart L schlägt mit einem Monatspreis von 19,99 Euro zu Buche. Dafür bekommen die Kunden neben dem Surf-Volumen eine Flatrate für Anrufe innerhalb des deutschen Telefónica-Mobilfunknetzes. Dazu kommen monatlich 1000 Inklusivminuten, die für Verbindungen in alle deutschen Netze sowie ins türkische Festnetz genutzt werden können. Dazu kommen jeden Monat 60 Gesprächsminuten in die türkischen Mobilfunknetze.

Die Prepaidkarten von Ay Yildiz sind über die Webseite des Anbieters, in den o2-Shops sowie im Fach- und Einzelhandel erhältlich. Die Tarife richten sich vor allem an die türkische Community in Deutschland. Ob die Angebote auch zu Ihrem Nutzungsverhalten passen, können Sie mit unserem Tarifvergleich ermitteln.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter