Verfügbar

AVM FRITZ!Powerline 540E für 79 Euro erhältlich

Powerline, LAN und WLAN-n in einem Adapter für die Heimvernetzung
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Der Berliner Netzwerkausrüster AVM hat den Marktstart des neuen Powerline-Adapters FRITZ!Powerline 540E angekündigt und erweitert damit sein bestehendes FRITZ!Powerline-Portfolio. Das Gerät dient der Heimvernetzung und wird dazu in einer Steckdose eingesteckt. Darüber erhält der Nutzer Internet über die Stromleitung - sprich Powerline. Außerdem bietet der Adapter WLAN-n (zudem mit zwei MIMO-Antennen) mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s und ermöglicht per Powerline-Technologie der 500-MBit/s-Klasse einen hohen Datentransfer.

Laut Hersteller liegt die unverbindliche Preisempfehlung für den Powerline-Adapter bei 79 Euro. Im Online-Handel ist der AVM FRITZ!Powerline 540E bereits zu Preisen ab etwa 70 Euro (inklusive Versandgebühren) zu haben. Des Weiteren sind im Adapter zwei 100-MBit/s-LAN-Anschlüsse für netzwerkfähige Geräte wie Set-Top-Boxen, Media-Receiver, Blu-ray-Player und Co. integriert.

Zwei Vernetzungstechnologien in einem Gerät

FRITZ-Powerline 540E von AVMFRITZ!Powerline 540E von AVM Durch die beiden Vernetzungstechnologien WLAN und Powerline können auch beispielsweise in einem Haus die Räume in der obersten Etage mit gutem Internet-Empfang versorgt werden. Es werden zunächst per Powerline die Daten eingespeist und dann per WLAN im 2,4-GHz-Frequenzband oder per LAN-Anschluss ans jeweilige netzwerkfähige Gerät in Form eines Druckers, Tablets oder Fernsehers verteilt. Über den WLAN-Access-Point können Tablets und Smartphones schnell mit dem Internet verbunden werden.

Neben dem FRITZ!Powerline 540E hat AVM noch den AVM FRITZ!Powerline 546E sowie den AVM FRITZ!Powerline 520E, 530E oder FRITZ!Powerline 500E und 510E mit oder ohne integrierte Steckdose im Sortiment. Der Powerline-Adapter 546E ist seit Mitte Februar im Handel verfügbar. Das AVM-Gerät bringt eine intelligente Steckdose mit Smart-Home-Funktion mit, über die unter anderem Haushaltsgeräte geschaltet bzw. deren Energieverbrauch gemessen und aufgezeichnet werden kann.

Mehr Informationen zum Internet aus der Steckdose erfahren Sie in unserem ausführlichen Ratgeber zur Powerline-Technologie.

Teilen

Mehr zum Thema AVM