Küchenradio

Auna Soundchef: Internetradio mit Tablet-Halterung für die Küche

Das Berliner Unternehmen Chal-Tec hat mit dem Auna Connect Soundchef eine neue, zeitgemäße Entertainment-Lösung für Küchen vorgestellt. Wir erklären, was das Gerät alles beherrscht.
AAA
Teilen (28)

Das Berliner Unternehmen Chal-Tec (Handelsmarke: Auna) hat mit dem Auna Connect Soundchef eine neue, zeitgemäße Entertainment-Lösung zum Unterbau für Küchen vorgestellt.

Tablet-Halterung und Ambientebeleuchtung

Das auna Connect SoundchefDas auna Connect Soundchef Das Soundchef-Küchenradio-Set kann nicht nur Radio und Musikdateien übertragen: Im Zusammenspiel mit der Tablet-Halterung wird es zur praktischen Lese- und Videoplattform, um beispielsweise die besten Rezepte und Küchentipps aus dem Internet verfügbar zu haben. Die integrierte Ambientebeleuchtung stellt in drei Stufen die nötige Helligkeit zum Lesen bereit. Ein weiteres Bluetooth-Feature ist die Hands-Free-Funktion, die das Radio zur Freisprecheinrichtung verwandelt - so hat man die Hände frei, um während der Küchenarbeit zu telefonieren.

Das Connect Soundchef besitzt zwei 3-Zoll-Breitbandlautsprecher in einem echten MDF-Gehäuse mit Bassreflexport. Die Lautsprecher-Ausgangsleistung beträgt 2 mal 80 Watt (maximal). Neben dem Empfang von über 20 000 Radiostationen aus dem Internet gibt es auch terrestrischen Radioempfang über UKW (mit RDS) und DAB/DAB+.

Zugriff auf Spotify und andere Streaming-Möglichkeiten

Mittels Bluetooth oder WLAN-Konnektiviät bietet das Küchenradio zudem Zugriff auf Musikbibliotheken von Bluetooth-fähigen Geräten und aus dem heimischen Netzwerk. Unterstützte Dateiformate (Streaming/USB) sind MP3, WMA, WAV und FLAC. Per UPnP- und DLNA Unterstützung werden alle freigegebenen Audiodateien wiedergegeben. Ist dort der passende Sound nicht verfügbar, stellt der Musikstreamer Spotify Connect mehr als 40 000 Millionen Songs zum Online-Streaming bereit.

Neben der Möglichkeit, Musiktitel drahtlos wiederzugeben, bietet das Internetradio einen klassischen Line-Eingang (AUX-in) zum Anschluss kabelgebundener Klanggeber wie etwa Smartphone oder MP3-Player. Über das hochauflösende 2,8 Zoll-TFT-Farbdisplay werden auch Bilder wie Slideshows oder Alben-Cover übertragen.

Möglich ist zudem die Nutzung als Lautsprecher in einem Multi-Room-System über die Undok-App.

Das Auna Connect Soundchef liefert zudem unterschiedliche Equalizer-Voreinstellungen für persönliche Klangfarben: Normal, Flat, Jazz, Rock, Movie, Classic, Pop und Nachrichten. Es bietet außerdem umfangreiche Weckfunktionen mit programmierbarem Dual-Alarm samt Weckintervall und Sleep-Timer.

Das Auna Connect Soundchef lässt sich bequem über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Im Handel ist es ab rund 170 Euro erhältlich.

Teilen (28)

Mehr zum Thema Streaming