mobicroco

Aufgeschraubt: Medions Mini PC E2076D mit Nvidia Ion

Von
AAA
Teilen (1)

Nicht nur Netbooks werden von Intels Atom-Prozessoren und dem Ion-Chipsatz von Nvidia befeuert. Der Medion Akoya Mini PC E2076D ist nur 17 x 15 Zentimeter groß und ist schon ein ganzer PC. OK, nicht ganz, Nvidia Ion Grafik und ein Intel Atom N230 treiben den winzigen Desktop-PC an. Wir haben den Zögling aus der Medion-Familie in seine Einzelteile zerlegt. Akoya Mini E2076D Innenleben

Akoya Mini E2076D Bild

Datenblatt Medion Akoya Mini E2076D

  • CPU: Intel Atom N230 1,6 GHz
  • RAM: 2.048 MB
  • Festplatte: 320 GB
  • Grafik: nVidia GeForce 9400M onboard mit HDMI Audio/Video
  • Schnittstellen: VGA, DVI und HDMI, Audio, 4x USB, Fast Ethernet
  • Abmessungen: (B x H x T) 15,3 x 17,2 x 2 cm
  • Extras: USB Dongle Wireless LAN 802.11n-Draft, Tastatur, Vesa Monitorhalterung
  • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
  • Preis: zirka 360 Euro
Akoya Mini E2076D Verpackung
Akoya Mini E2076D Zubehör
Akoya Mini E2076D Vesa Halterung und Standfuß
Akoya Mini E2076D Lüftungsschlitze
Audio und 2 x USB unter Klappe
Akoya Mini E2076D Luftauslass
Akoya Mini E2076D Anschlüsse
Akoya Mini E2076D Netzschalter
Akoya Mini E2076D leicht offen
Akoya Mini E2076D Innenleben
Ansicht der Anschlüsse
Innenleben
Akoya Mini E2076D Hardware
Kompaktes Innenleben
CMOS Batterie
Mini-Kühlsystem
Festplatte
RAM Modul
Power-On auf dem Mainboard
Deckplatte
Ein GB RAM ist aufgelötet
ein GB RAM Modul
Intel Atom N230
Western Digital Festplatte
Dämpfung der Festplatte
Kühlkörper und Lüfter
Kühlkörper und Lüfter
Pegatron Mainboard
Funk-Dongle für die Tastatur
Adapter DVI
USB Dongle Wireless LAN 802.11n-Draft
Kabellose USB Tastatur mit Trackball

Medion Akoya Mini E2076D in der Galerie:

Teilen (1)