Who is pre?

Verkauft Vodafone den Palm Pre in Europa?

Palm Pre kommt zum Start mit Adobe Flash
AAA
Teilen

Auf der CES zu Jahresbeginn in Las Vegas war es vielleicht das Highlight: Der Palm Pre. Nicht nur teltarif.de war vom neuen Gerät und dem von Grund auf neu entwickelten Betriebssystem webOS überzeugt, auch zahlreiche andere Fach- und Publikumsmedien, naturgemäß meist aus den USA, waren begeistert. Palm nutzt nun den aktuellen Mobile World Congress um den Palm Pre in Barcelona nochmals einem weiteren Fachpublikum zu zeigen.

precommunity.com sieht nur rot beim Palm Pre

Palm pre Hochformat Hatte der Palm Pre in Las Vegas für Nutzer in Europa noch das Manko nur im amerikanischen CDMA-Netz zu funken und somit in Europa wenig brauchbar zu sein, so konzentrierten sich die Hoffnungen darauf, in Barcelona die erste UMTS- bzw. hoffentlich HSDPA-Version zu sehen. Diese Hoffnung wurde erfüllt.

Palm zeigt hier in Barcelona den Palm Pre in einer GSM-Version, nimmt aber weiter zum genauen Verkaufsstart und vor allem zum Netzpartner in Europa keine Stellung. Der amerikanische Techblog precommunity.com mutmaßt nun, passend zu einer Menge ähnlicher Gerüchte in den letzten Wochen, dass der Netzpartner Vodafone sein könnte. Zumindest steckt in den Palm Pre hier in Barcelona durchgängig eine SIM-Karte von Vodafone-Spanien. Zum Erscheinungstermin hieß es auf der CES übrigens "Sommer 2009". Wir sind gespannt!

Palm Pre kommt zum Start mit Adobe Flash

Palm Pre Querformat Weiterhin gaben Adobe und Palm in diesen Tagen bekannt, dass Palm dem "Open Screen Project" von Adobe beigetreten ist. Damit soll der Weg frei werden, dass der Adobe Flash Player für Smartphones auch auf dem neuen Palm Pre läuft. Im folgenden werden damit viele, viele Internetanwendungen, die auf dem Flash-Standard basieren auf dem Palm pre lauffähig. Dieser Schritt wird in der Entwickler-Community für WebOS sicherlich Zustimmung finden, stärkt diese Entscheidung doch die Marktposition zum Start des Palm Pre.

Teilen

Weitere Meldungen zum Mobile World Congress 2009

Artikel aus dem Themenmonat "Handy & Co."