Microblogging

solomo bietet kostenlose Twitter-Nutzung am Handy

Angebot des Prepaid-Discounters gilt in beiden Tarifen und bis Ende Februar
AAA
Teilen

Der Prepaid-Discounter solomo bietet die Nutzung der Microblogging-Community Twitter ab sofort und bis Ende Februar kostenlos an. Das teilte der virtuelle Mobilfunk-Netzbetreiber vistream, dessen Netz von solomo genutzt wird, heute mit. Das Angebot gilt für beide solomo-Tarife und ausschließlich für die browserbasierte Nutzung des mobilen Twitter-Portals, das unter der Adresse m.twitter.com zu erreichen ist. Twitter ist bei solomo bis Ende Februar kostenlos nutzbar

Wie vistream weiter mitteilte, gilt die kostenlose Twitter-Nutzung ausschließlich über den GPRS/UMTS-Zugang für WAP, der über den Zugangspunkt wap.vistream.net zu erreichen ist. Wer Twitter über den offenen Internet-Zugang (APN internet.vistream.net) aufruft, zahlt die bei solomo üblichen 24 Cent je übertragenem Megabyte Datentransfer. Die normalen Kosten für den mobilen Daten-Zugang fallen auch für die Nutzung weiterführender Links aus den Blog-Einträgen der Nutzer an.

Auch vistream und solomo haben zum Start der bis 28. Februar laufenden Aktion Twitter-Accounts eingerichtet, die von den Unternehmen künftig für die Kommunikation genutzt werden sollen. Dabei ist vistream unter der Adresse twitter.com/vistream bzw. m.twitter.com/vistream zu finden, während solomo die Adresse twitter.com/solomo_de bzw. m.twitter.com/solomo_de hat.

Weitere Artikel zu "Micro-Blogging"

Teilen