Resterampe

Online-Händler verkauft Asus EeePC 4G für 160 Euro

Generalüberholte Geräte allerdings nicht mehr auf dem Stand der Technik

Netbooks erfreuen sich weiter einer großen Beliebtheit. Nach einer Aktion bei Karstadt bietet nun der Online-Händler Guut.de einen EeePC von Asus zum Schnäppchenpreis an. Zwar ist das Gerät in der aktuellen Aktion nochmals knapp 100 Euro günstiger als bei Karstadt. Dafür kauft man aber keine Neuware, sondern ein generalüberholtes Netbook und es handelt sich zudem um den EeePC der ersten Generation, die Deutschland verkauft wurde.

Der exakte Verkaufspreis beträgt 159,98 Euro. Dazu kommen allerdings noch 4,99 Euro Versandkosten. Obwohl der EeePC 4G aus heutiger Sicht völlig veraltet ist, scheint sich das Angebot, das nur heute gilt, einer großen Beliebtheit zu erfreuen. Schon im Laufe des Vormittags war ein Großteil des Lagers leer, wie die Verfügbarkeitsanzeige auf der Homepage des Händlers zeigt. Wer sich für das Gerät interessiert, sollte somit möglichst schnell zugreifen.

Der EeePC 4G kommt mit Linux-Betriebssystem, einem 900-MHz-Prozessor, der jedoch nur mit 630 MHz betrieben wird, und nur 4 GB Speicherplatz. Dieser lässt sich mit Speicherkarten erweitern. Der offizielle Verkaufspreis für den Netbook-Klassiker liegt noch immer bei 299 Euro, wobei das Gerät vielerorts auch deutlich günstiger zu bekommen ist.

Weitere Meldungen zu Netbooks