Handy-Paket

Geheimnis gelüftet: Der Blackberry Storm ist das "Welt"-Handy

Verkauf des Handy-Pakets startet morgen
Von Björn Brodersen
AAA
Teilen

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone und die Tageszeitung Welt bringen wie berichtet gemeinsam ein Handy-Paket heraus. Wie uns die Pressestelle von Vodafone jetzt bestätigte, verkauft der Mobilfunkbetreiber ab morgen in seinem Online-Shop den Blackberry Storm im Paket mit der Superflat und der Tarifoption InternetMessaging L. Gegenüber dem Kauf eines herkömmlichen Blackberry Storm genießen die Käufer des "Welt"-Handys keinen Preisvorteil.

RIM BB Storm 9500

Im Menü des Smartphones des Herstellers Research in Motion (RIM) ist aber ein Link zum Mobilportal der Tageszeitung des Springer-Verlags integriert, außerdem werden die Nutzer beim Starten des Menüs mit der Ansicht einer Weltkugel begrüßt. Neben dem geänderten Branding verfügt das Smartphone über eine vorinstallierte Code-Entschlüsselungs-Software, mit dem sich die Barcodes aus der "Welt Kompakt" aufrufen lassen.

Die Tarifdetails

Der Blackberry Storm bei Vodafone Der Blackberry Storm kostet in Verbindung mit der Superflat und der Tarifoption InternetMessaging L 99,90 Euro, der einmalige Einrichtungspreis für den Mobilfunkanschluss liegt bei 24,95 Euro. Dazu zahlt der Vodafone-Kunde in den ersten sechs Monaten jeweils 29,95 Euro für die Superflat, die Gespräche ins deutsche Festnetz und ins nationale Vodafone-Netz sowie Abfragen der Mailbox im Monatspreis abdeckt. Ab dem siebten von mindestens 24 Vertragsmonaten fallen 39,95 Euro pro Monat für die Superflat an. Die 9,95 Euro pro Monat teure Tarifoption InternetMessaging L bietet mobiles Surfen, E-Mail, Fußgängernavigation per GPS und den Versand von bis zu 3 000 SMS-Mitteilungen ins Vodafone-Netz zum Inklusivpreis. In den ersten drei Monaten kostet die Option nur 4,95 Euro pro Monat.

Neben der Möglichkeit, das Handy-Paket von Vodafone und der "Welt" im Online-Shop zu buchen, können Interessenten es auch über die telefonische Hotline unter 0800 - 172 23 45 ordern. Übrigens: Wer den herkömmlichen Blackberry Storm bei Vodafone kauft, surft ebenfalls ohne weitere Kosten über den APN wap.vodafone.de im Mobilportal der "Welt".

Teilen