neues Handy
AAA
Teilen

Eigentlich sollte das Startguthaben für Prepaid-Neukunden von T-Mobile, die eine XtraCard mit Handy erwerben, schon im Oktober von 5 auf 15 Euro erhöht werden. Jetzt hat T-Mobile diese Verbesserung realisiert. Wer das iPhone 3G im XtraPac erwirbt, erhält weiterhin 100 Euro Startguthaben.

Ferner haben auch Prepaidkunden jetzt die Möglichkeit, ein neues XtraPac zu erwerben und mit ihrer bestehenden SIM-Karte und Rufnummer zu nutzen. Das Startguthaben des neuen Pakets kann auf die bestehende Karte umgebucht werden. So können Prepaidkunden ein neues Handy kaufen und mit ihrer bestehenden XtraCard nutzen.

Wie T-Mobile mitteilt, ist eine Aufladung der Wertkarte von mindestens 60 Euro innerhalb der letzten sechs Monate Voraussetzung. Außerdem muss die bestehende Prepaidkarte seit mindestens zwölf Monaten aktiv sein und auch das letzte Upgrade muss mindestens ein Jahr zurückliegen.

Apple iPhone 3G: Complete M für junge Zielgruppe monatlich 10 Euro günstiger

Jüngere Kunden, die sich für einen iPhone-Vertrag von T-Mobile interessieren, profitieren ab sofort von einem Rabatt im Tarif Complete M. Alle Kunden im Alter von 18 bis 25 Jahren sowie Schüler, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende und Auszubildende erhalten 10 Euro Rabatt auf den monatlichen Paketpreis. Die Kunden erhalten den Tarif demnach zum Monatspreis von 39 Euro, während Complete M ansonsten mit 49 Euro im Monat zu Buche schlägt.

Mit Complete M bekommen die Kunden monatlich 100 Inklusivminuten für Gespräche in alle Netze, die Wochenend-Flatrate für netzinterne Gespräche und Anrufe ins Festnetz, 40 Frei-SMS in alle Netze und eine Daten-Flatrate, die über EDGE, UMTS/HSPA und an den WLAN-Hotspots der Telekom genutzt werden kann. Bei der Nutzung im Mobilfunknetz wird die Performance ab einem Datenverbrauch von 300 MB im Abrechnungszeitraum auf maximal 64 kBit/s gedrosselt.

Für die anderen iPhone-Tarife gilt der Rabatt nicht und auch die Gerätepreise werden im Rahmen des Angebots nicht günstiger als für andere Kunden. Somit kostet das iPhone 3G mit 8 GB Speicherplatz 59,95 Euro, während das Modell mit 16 GB Speicher für 149,95 Euro angeboten wird.

Auf der nächsten Seite lesen Sie, bis wann T-Mobile-Kunden kostenlose Videotelefonate führen können und was Gespräche in Fremdnetze kosten.

1 2 vorletzte
Teilen