Preissenkung

Vodafone: Musik aufs Handy für 99 Cent pro Song

Im Paket ist Musik jetzt rechnerisch ab 40 Cent pro Titel erhältlich
Von Ralf Trautmann
AAA
Teilen

Vodafone senkt die Preise für Musik-Downloads auf das Handy. Musikstücke sind jetzt im Einzelkauf immer für 99 Cent erhältlich, bisher fiel dieser Preis für einige wenige Songs an, in der Regel kostete ein Stück 1,49 Euro. Ebenfalls gesenkt wurde der Preis für komplette Alben auf 9,99 Euro, hier fielen bisher in der Regel 14,99 Euro an. Das Angebot ist nur von Kunden des Netzbetreibers nutzbar, durch den Download entstehen keine zusätzlichen Übertragungsentgelte. Laut Vodafone stehen insgesamt über eine Million Songs zum Abruf bereit.

Wer an mehr als einem Musikstück interessiert ist, kann Lieder auch im Bundle erwerben: Für ein so genanntes 4er-Paket, das dem Namen entsprechend den Download von vier Songs innerhalb einer Woche ermöglicht, fallen 1,99 Euro an. Wer noch mehr Musik will, kann das 10er-Paket für 3,99 Euro bestellen. Die heruntergeladenen Songs stehen zudem auch automatisch für die Nutzung am PC bereit. Vodafone weist darauf hin, das je nach Mobiltarif-Tarif für den Bestell-Vorgang über das live!-Portal weitere Kosten entstehen können. Alles Wissenswerte zum Musikdownload auf das Handy und was Songs bei anderen Anbieter kosten, erfahren Sie in unserem ausführlichen Hintergrundartikel.

Teilen

Weitere Artikel zum Thema Musik auf dem Handy